Zezhou - de.LinkFang.org

Zezhou



Zezhou (泽州县, Zézhōu Xiàn) ist ein chinesischer Kreis der bezirksfreien Stadt Jincheng in der Provinz Shanxi. 1999 zählte er 513.428 Einwohner.[1]

Der Qinglian-Tempel (Qinglian si 青莲寺), der Jadekaiser-Tempel (Yuhuang miao 玉皇庙), die Tempel Jincheng Erxian miao 晋城二仙庙, Zezhou Dai miao 泽州岱庙, Beiyi cheng Yuhuang miao 北义城玉皇庙, Zhoucun Dongyue miao 周村东岳庙, Dayang Tangdi miao 大阳汤帝庙 und Biluo si 碧落寺 stehen auf der Liste der Denkmäler der Volksrepublik China.

Fußnoten


  1. http://www.people.fas.harvard.edu/~chgis/work/downloads/faqs/1999_pop_faq.html




Kategorien: Ort in Shanxi | Kreis / Banner (China)



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Zezhou (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0


Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 06.05.2020 07:53:53 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.