Yeşildirek SK - de.LinkFang.org

Yeşildirek SK

Yeşildirek SK
Basisdaten
Name Yeşildirek Gençlik ve Spor Kulübü
Gründung 1951
Farben gelb-grün
Präsident Turkei Nevzat Kanık
Erste Fußball-Mannschaft
Cheftrainer Turkei Mehmet Coşğu
Spielstätte ?
Plätze n.b.
Liga Amatör Lig
- -
Heim
Auswärts

Yeşildirek Gençlik ve Spor Kulübü ist ein türkischer Fußballverein des Istanbuler Stadtviertels Yeşildirek. Ihre Heimspiele tragen die Gelb-Grünen in einem Bezirksstadion aus. Der Verein spielte in den 1950er und 1960er Jahre insgesamt zwei Spielzeiten in der Süper Lig und befindet sich in der Ewigen Tabelle der Süper Lig auf dem 60. Platz.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte


Yeşildirek SK wurde 1951 als ein Bezirksverein gegründet und spielte in den unteren Istanbuler Amateurligen. Im Sommer 1961 qualifizierte sich der Verein für die Teilnahme an der neu eingeführten, landesweit ausgetragenen höchsten Spielklasse, der heutigen Süper Lig. Hier spielte der Verein zwei Jahre lang und war eine feste Größe im damaligen türkischen Fußball. Im Sommer 1963 stieg man in die zweithöchste Spielklasse, die heutige TFF 1. Lig, ab. Verstärkt durch die Gründung zahlreicher anatolischer Mannschaften, die regional zunehmend erstarkten, verlor der Klub an Bedeutung. Nachdem Yeşildirek 1965 in die 3. Liga abstieg, geriet er vollends in Vergessenheit und hat seither den Charakter eines Bezirksvereins. 1984/83 erlebte man ein kurzes Wiedererstarken und schaffte es in die TFF 3. Lig, damals die dritthöchste Spielklasse, stieg aber nach drei Spielzeiten wieder ab.

Ligazugehörigkeit


Ehemalige bekannte Spieler


Weblinks





Kategorien: Fußballverein aus Istanbul | Yeşildirek SK

Werbung:


Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Yeşildirek SK (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 29.02.2020 06:36:44 CET - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.