Wunderbarer Planet


Fernsehsendung
Deutscher TitelWunderbarer Planet
OriginaltitelChikyū Daikikō
Produktionsland Japan
Originalsprache Japanisch
Produktions-
unternehmen
NHK
Länge 45 Minuten
Episoden 12
Genre Dokumentation
Regie Naoji Ono
Drehbuch Naoji Ono
Musik Yōichirō Yoshikawa
Kamera Toskiyuki Hinobayashi
Erstausstrahlung 1987 auf NHK
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
1989 auf ZDF
Synchronisation

RIAS TV, Studio Hamburg

Wunderbarer Planet (Chikyū Daikikō) ist eine 12-teilige japanische Dokumentationsreihe, die sich mit der Entwicklungsgeschichte der Erde befasst. Die Serie wurde von der japanischen Fernsehanstalt NHK produziert. Kooperationspartner waren Antenne 2 (Frankreich), Korean Broadcasting System (Südkorea), KCTS Association (USA), TNC Channel Nine (Australien), RAI (Italien), TV Espanola (Spanien), Veronica Omroep (Niederlande) und TV Ontario (Kanada).[1] Die Musik wurde von Yōichirō Yoshikawa produziert.[2]

In Deutschland wurde die Serie beim ZDF von Jürgen Voigt bearbeitet und 1989 ausgestrahlt. Der Off-Sprecher war Klaus Eckert.[1]

Sendungen


Nr. Titel Erstausstrahlung
1 Die Geburt des Planeten 2. Juli 1989
2 Auf dem Feuerball 3. Juli 1989
3 Ozean des Lebens 9. Juli 1989
4 Im Felsen versiegelt 10. Juli 1989
5 Gebirge türmen sich auf 16. Juli 1989
6 Die großen Wälder 17. Juli 1989
7 Untergang der Dinosaurier 23. Juli 1989
8 Spuren des Eises 24. Juli 1989
9 Die Wüste wandert 30. Juli 1989
10 Schätze aus glühender Tiefe 31. Juli 1989
11 Schutzschild Atmosphäre 6. Aug. 1989
12 Der Planet des Menschen 7. Aug. 1989

Einzelnachweise


  1. a b Siehe Abspann der einzelnen Folgen.
  2. About Yoichiro YOSHIKAWA. In: io factory. Abgerufen am 30. August 2014 (englisch).

Weblinks











Kategorien: Fernsehserie (Japan) | Bildungs- und Wissenschaftssendung (Fernsehen) | Fernsehserie der 1980er Jahre | NHK




Stand der Informationen: 23.02.2021 09:53:49 CET

Quelle: Wikipedia (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-BY-SA-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.

Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.