Winnipeg Blue Bombers - de.LinkFang.org

Winnipeg Blue Bombers


Winnipeg Blue Bombers
Stadt: Winnipeg
Gegründet: 1930
Teamfarben: Dunkelblau und Gold
Cheftrainer: Mike O'Shea
Liga (2014): CFL / West Division
Aktuelle Uniformen
Größte Erfolge
1935, 1939, 1941, 1958, 1959, 1961, 1962, 1984, 1988, 1990 Grey Cup
Stadion
Name:

IG Field

Eigentümer: Winnipeg Blue Bombers, Stadt Winnipeg, University of Manitoba
Spielbelag: Kunstrasen
Kapazität: 33.422
Kontakt
Internet: www.bluebombers.com
Datenstand
18. Juli 2014

Die Winnipeg Blue Bombers sind ein Canadian-Football-Team in Winnipeg (Kanada). Der Verein spielt derzeit in der Canadian Football League und dort wiederum in der West Division, früher auch in der East Division, zum Ausgleich der Anzahl der Mannschaften. Gegründet wurden sie 1930 aus dem Vorgängerteam Pegs.

Inhaltsverzeichnis

Vereinsfarben


Das Helmdesign besteht aus einem blaugeränderten, weißen W auf goldenem Helm. Die Vereinsfarben sind Blau und Gold.

Erfolge


Die Winnipeg Blue Bombers konnten bisher dreizehnmal aus den Playoffs der West Division als Sieger hervorgehen, das erste Mal in ihrem Gründungsjahr. Die East-Division-Meisterschaft konnten sie sechsmal für sich entscheiden, das erste Mal 1987. Sie nahmen bisher zweiundzwanzigmal am Grey Cup teil und gewannen ihn zehnmal, das erste Mal im Gründungsjahr.

Das Labatt Blue, wurde nach den Winnipeg Blue Bombers benannt.

Team


Kader der Winnipeg Blue Bombers
Quarterbacks
  • 18 Bryan Bennett
  •  5 Alex Ross
  • 17 Chris Streveler

Runningbacks

  • 35 Johnny Augustine
  • 33 Andrew Harris
  • 24 Mike Miller FB

Wide Receivers

  •  1 Darvin Adams WR
  • 12 Adarius Bowman SB
  • 10 Nic Demski SB
  •  7 Weston Dressler SB
  • 84 Ryan Lankford
  • 81 Daniel Petermann
  • 13 Rashaun Simonise
  • 82 Drew Wolitarsky WR
Offensive Linemen
  • 66 Stanley Bryant LT
  • 69 Sukh Chungh RG
  • 59 Michael Couture
  • 57 Manase Foketi
  • 61 Matthias Goossen C
  • 51 Jermarcus Hardrick RT
  • 53 Patrick Neufeld LG

Defensive Linemen

  • 96 Brandin Bryant
  • 43 Trent Corney
  • 94 Jackson Jeffcoat DE
  • 67 Cory Johnson DT
  • 92 Drake Nevis DT
  • 54 Tristan Okpalaugo DE
  • 93 Craig Roh
  • 95 Jake Thomas
Linebackers
  •  4 Adam Bighill MLB
  • 34 Jesse Briggs
  • 22 Chandler Fenner SLB/DB
  • 44 Shayne Gauthier
  • 52 Thomas Miles
  • 40 Frank Renaud
  • 45 Jovan Santos-Knox WLB
  • 19 Kyrie Wilson

Defensive Backs

  • 37 Brandon Alexander HB
  •  3 Kevin Fogg CB/KR/PR
  • 23 Anthony Gaitor HB
  •  0 Derek Jones
  • 16 Taylor Loffler FS
  • 21 Brendan Morgan
  •  8 Chris Randle CB

Special Teams

  •  9 Justin Medlock P/K
  • 46 Chad Rempel LS

Verletzte

  • 27 Kienan LaFrance RB
  • 31 Maurice Leggett DB
  • 64 Qadr Spooner OL
  •  2 Kenbrell Thompkins DB
  • 38 Ian Wild LB

6-Game Injured List

  • 20 Timothy Flanders RB
  • 15 Matt Nichols QB

Practice Roster

  • 41 Tyneil Cooper DB
  • -- Mitchell Gale QB
  • 89 Tylor Henry WR
  • 30 Robert Priester DB
  • 32 John Rush FB
  • 36 Marcus Sayles DB
  • 62 Cody Speller OL
  •  6 Corey Washington WR

Team aktualisiert 18. Juni 2018
Spielliste
Transaktionen
46 Aktive, 7 Verletzte
8 Training

Legende

RB Runningback G Guard LB Linebacker WR Wide Receiver SB Slotback
QB Quarterback T Tackle DT Defensive Tackle DB Defensive Back K Kicker
FB Fullback C Center DE Defensive End CB Cornerback P Punter
TE Tight End OL Offensive Lineman DL Defensive Linemen S Safety LS Long Snapper

Weblinks


Commons: Winnipeg Blue Bombers  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien









Kategorien: CFL-Team | Sportverein (Winnipeg) | Gegründet 1930




Stand der Informationen: 24.11.2020 09:15:05 CET

Quelle: Wikipedia (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.

Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.