Walter Birnbaum (Physiker) - de.LinkFang.org

Walter Birnbaum (Physiker)



Walter Robert Oswald Birnbaum (* 9. April 1897 in Zittau; † Februar 1925) war ein deutscher Physiker.

Leben


Nach der im Frühjahr 1916 bestandenen Reifeprüfung war er bis zum Dezember 1918 im Heeresdienst, studierte dann in Leipzig und später in Göttingen Mathematik und Physik. Bei Ludwig Prandtl promovierte er am 25. Oktober 1922 mit der Arbeit Das ebene Problem des schlagenden Fluegels[1] zu unerklärlichen Schwingungen an den Tragflächen bei höheren Fluggeschwindigkeiten, die zu vielen Unfällen geführt hatten.

1923/24 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Laboratorium der AEG. Um 1923 entwickelte er, nach dem Bericht von Max Michael Munk, eine einfachere Lösung für das Tragflächen-Profil, indem er den Hauptbogen (mean camber line) durch einen Wirbelbogen ersetzte.

Zum Neujahr 1925 trat er in die Aerodynamische Versuchsanstalt ein, verschied jedoch sechs Wochen später.

Literatur


Einzelnachweise


  1. Walter Birnbaum , The Mathematics Genealogy Project



Kategorien: Physiker (20. Jahrhundert) | Deutscher | Geboren 1897 | Gestorben 1925 | Mann



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Walter Birnbaum (Physiker) (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0


Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 06.05.2020 06:52:48 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.