Vier Meister vom Beishan


Vier Meister vom Beishan (chinesisch 北山四先生, Pinyin Běishān sì xiānsheng) ist ein Sammelbegriff für die vier chinesischen Philosophen He Ji 何基 (1188–1269) und seine drei Anhänger Wang Bo 王柏 (1197–1274), Jin Lüxiang 金履祥 (1232–1303) und Xu Qian 许谦 (1269 oder 1270–1337) aus der Zeit der späten Song- und Yuan-Dynastie. Sie werden so bezeichnet, weil alle von ihnen aus Jinhua in der Provinz Zhejiang stammten, und He Ji, der im Bei Shan ('Nordgebirge') von Jinhua lebte, von den Gelehrten oft als Meister Beishan bezeichnet wurde. In ihrer neokonfuzianischen Philosophie folgten sie der Lehre und dem Prinzip von Zhu Xi.[1]

Inhaltsverzeichnis

Siehe auch


Wang Bo, Jin Lüxiang, Xu Qian (chinesisch)

Einzelnachweise und Fußnoten


  1. Artikel: „Beishan si xiansheng“, in: Han-Ying Zhongguo zhexue cidian. Kaifeng 2002, S. 220. f.

Literatur


Weblinks


Vier Meister vom Beishan (Alternativbezeichnungen des Lemmas)
Vier Meister vom Beishan; Běi Shān sì xiānsheng; Beishan si xiansheng; Four Masters of Beishan; Qinhua si xiansheng









Kategorien: Chinesische Philosophie | Song-Dynastie | Yuan-Dynastie | Konfuzianismus | Zhejiang




Stand der Informationen: 29.07.2021 07:52:31 CEST

Quelle: Wikipedia (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-BY-SA-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.

Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.