Vereinsmannschaft - de.LinkFang.org

Vereinsmannschaft




Eine Vereinsmannschaft ist eine Mannschaft, die für einen bestimmten Sportverein an Vereinswettbewerben teilnimmt.

Inhaltsverzeichnis

Definition


Für eine Vereinsmannschaft ist entscheidend, dass sie an einen bestimmten Verein gebunden ist, der gewisse Erfordernisse erfüllen muss. Ein Sportverein muss die Regeln des jeweiligen Sportverbandes beachten, Auflagen bezüglich Organisation und Struktur erfüllen und Bedingungen für einen fairen sportlichen Wettbewerb schaffen. Für Vereinsmannschaften sind je nach Sportart verschiedene Vorbedingungen zu erfüllen. Eine Vereinsmannschaft im deutschen Profifußball durfte in der Vergangenheit beispielsweise nur vier Spieler unter Vertrag haben, die aus Ländern stammten, die nicht der UEFA angehören. Seit der Saison 2006/07 ist diese Regelung jedoch außer Kraft gesetzt worden.

Bezeichnungen

Organisation


Eine Vereinsmannschaft wird von den sportlich Verantwortlichen eines Vereins (Beispiel: Fußballmanager, Fußballtrainer) zusammengestellt. Je nach Wirtschaftskraft des Vereins kann eine mehr oder minder starke Mannschaft zusammengestellt werden, indem Spieler anderer Vereine verpflichtet werden. Dadurch kommt es zu extremen Qualitätsunterschieden zwischen finanzstarken Vereinen und Vereinen, die eine geringere Wirtschaftskraft haben.

Im Gegensatz zur Nationalmannschaft wird eine Vereinsmannschaft unter Berücksichtigung der von den Sportverbänden ausgegebenen Lizenzauflagen ohne Beachtung der Nationalität zusammengestellt. Eine Nationalmannschaft setzt sich aus Spielern eines Landes zusammen, eine Vereinsmannschaft besteht aus vertraglich gebundenen Spielern. Grundlagen für die Zusammenstellung einer Vereinsmannschaft sind die Lizenzbedingungen des Sportverbandes, die Transferbestimmungen, die wirtschaftlichen Bedingungen des Vereins und natürlich der Transfermarkt.

Einzelnachweise


  1. Ulrich Ammon, Rhea Kyvelos: Variantenwörterbuch des Deutschen. Abgerufen am 26. März 2011 (Begriff "Spitzenmannschaft" bei Suche eingeben).
  2. Ulrich Ammon, Rhea Kyvelos: Variantenwörterbuch des Deutschen. Abgerufen am 26. März 2011 (Begriff "Kampfmannschaft" bei Suche eingeben).
  3. Kampfmannschaft duden.de
  4. de.pons.eu: Wörterbuch-Eintrag für Fanionteam. Abgerufen am 26. März 2011.
  5. Ulrich Ammon, Rhea Kyvelos: Variantenwörterbuch des Deutschen. Abgerufen am 26. März 2011 (Begriff "Fanionteam" bei Suche eingeben).
  6. équipe réserve in der französischsprachigen Wikipedia



Kategorien: Mannschaftssport



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Vereinsmannschaft (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0


Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 04.07.2020 03:28:37 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.