Union Station - de.LinkFang.org

Union Station

Union Station ist die Bezeichnung einer Reihe von Bahnhöfen in Nordamerika. Die Bezeichnung leitet sich davon ab, dass die Bahnhöfe durch mehrere Eisenbahngesellschaften errichtet und/oder betrieben wurden. Es kann sich bei einer Union Station um den wichtigsten Personenbahnhof der Stadt handeln, ähnlich einem Hauptbahnhof im deutschsprachigen Raum. Allein aus dem Begriff geht dies jedoch nicht hervor und muss daher nicht auf jeden Bahnhof mit „Union Station“ im Namen zutreffen. Die Bezeichnung wurde in der Regel auch beibehalten, wenn Bahngesellschaften fusionierten oder aus anderen Gründen ausschieden und der Bahnhof anschließend nur noch von einer Gesellschaft angefahren wurde.

Vereinigte Staaten


In den Vereinigten Staaten ist unter anderem bei folgenden Bahnhöfen „Union Station“ Bestandteil des Namens:

  1. Albany Union Station (Georgia)
  2. Albany Union Station (New York)
  3. Alexandria Union Station
  4. Atlanta Union Station
  5. Bethlehem Union Station
  6. Brattleboro Union Station
  7. Brinkley Union Station
  8. Brookhaven Union Station
  9. Burlington Union Station
  10. Charleston Union Station
  11. Charlottesville Union Station
  12. Chatham Union Station
  13. Chicago Union Station
  14. Columbia Union Station (South Carolina)
  15. Columbia Union Station (Tennessee)
  16. Columbus Union Station
  17. Concord Union Station
  18. Dallas Union Station
  19. Danbury Union Station
  20. Denver Union Station
  21. Des Moines, Union Station
  22. Durand Union Station
  23. El Paso Union Passenger Station
  24. Englewood Union Station
  25. Erie Union Station
  26. Fort Worth Union Station
  27. Galveston Union Station
  28. Goldsboro Union Station
  29. Gulfport Union Station
  30. Hartford Union Station
  31. Holly Union Station
  32. Houston Union Station
  33. Indianapolis Union Station
  34. Jackson Union Station
  35. Jacksonville Union Station
  36. Joliet Union Station
  37. Kansas City Union Station
  38. Lockport Union Station
  39. Los Angeles Union Station (vormals Los Angeles Union Passenger Terminal)
  40. Louisville Union Station
  41. Macon Union Station
  42. Memphis Union Station
  43. Meridian Union Station
  44. Montgomery Union Station
  45. Muskegon Union Station
  46. Muncie Union Station
  47. Nashville Union Station and Trainshed
  48. New Bern Union Station
  49. New Haven Union Station
  50. New London Union Station
  51. New Orleans Union Station
  52. North Union Station (Boston)
  53. Ocala Union Station
  54. Ogden Union Station
  55. Omaha Union Station
  56. Owensboro Union Station
  57. Palmer Union Station
  58. Petersburg Union Station
  59. Phoenix Union Station
  60. Pine Bluff Union Station
  61. Pittsburgh Union Station
  62. Portland Union Station
  63. Providence Union Station
  64. Raleigh Union Station
  65. Richmond Union Station
  66. San Diego Union Station
  67. Salt Lake City Union Station
  68. Sanford Union Station
  69. Savannah Union Station
  70. Salisbury Union Station
  71. Schenectady Union Station
  72. Seattle Union Station
  73. Selma Union Station
  74. Shreveport Union Station
  75. South Bend Union Station
  76. Springfield Union Station
  77. St. Louis Union Station
  78. Tacoma Union Station
  79. Tampa Union Station
  80. Terre Haute Union Station
  81. Texarkana Union Station
  82. Toledo Union Station
  83. Tilton Union Station
  84. Utica Union Station
  85. Union Township Union Station
  86. Walpole Union Station
  87. Washington Union Station
  88. Waterbury Union Station
  89. Winston-Salem Union Station
  90. Wichita Union Station
  91. Winston-Salem Union Station
  92. Worcester Union Station

Kanada


Folgende Bahnhöfe in Kanada sind als Union Station bekannt:

  1. Montreal Union Station
  2. Ottawa Union Station
  3. Toronto Union Station
  4. Winnipeg Union Station



Kategorien: Liste (Bahnhöfe) | Schienenverkehr (Vereinigte Staaten) | Schienenverkehr (Kanada)

Werbung:


Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Union Station (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 01.03.2020 07:02:59 CET - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.