U-Bahnhof Kettwiger Straße - de.LinkFang.org

U-Bahnhof Kettwiger Straße




Kettwiger Straße
U-Bahnhof in Düsseldorf
Basisdaten
Ortsteil Flingern-Süd
Eröffnet 26. September 1993
Gleise (Bahnsteig) 2 (Mittelbahnsteige)
Koordinaten 51° 13′ 14″ N, 6° 48′ 31″ O
Nutzung
Strecke(n) Stammstrecke 2
Linie(n) U 75
Umstiegsmöglichkeiten 706 738 810

Der U-Bahnhof Kettwiger Straße ist eine Station der Düsseldorfer Stadtbahn. Sie liegt im Verlauf der Südstrecke der zweiten Stammstrecke im Stadtteil Flingern-Süd der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf. Der Bahnhof liegt an der Kreuzung Kettwiger Straße/Werdener Straße – Erkrather Straße.

Inhaltsverzeichnis

Lage


Der U-Bahnhof selbst befindet sich östlich des Düsseldorfer Hauptbahnhofs, unterhalb der Kreuzung der Kettwiger und Werdener Straße, welche dort als B 8 verlaufen, sowie der Erkrather Straße.

Bahnhofsanlage


Der Bahnhof ist über Rolltreppen sowie über einen Aufzug erreichbar. Die erste Unterebene nimmt die Verteilerebenen auf und führt in die tiefer gelegenen Ebene. Die zweite Unterebene verfügt über einen Mittelbahnsteig, an dem die Linie Richtung Eller und Richtung Neuss hält.

Die Düsseldorfer U-Bahnhöfe der ersten, zweiten und dritten Generation verfügen alle über eine annähernd gleiche Gestaltung. Die Decken und Wände sind wie auch die Bodenfläche in schwarz gehalten. Eine silberne Verkleidung umfasst die in der Mitte des Bahnsteigs gelegenen Säulen und dient ebenfalls als Material für die weitere Bahnhofsmöblierung. Den Kontrast zu dieser zurückhaltenden Farbgestaltung bieten die beigefarbenen Wände. Die Haltestellennamen sind über den Informationstafeln mit schwarzer Schrift auf weißem Grund angebracht sowie an den Wänden. Hier sind sie mit schwarzer Schrift auf weißem Grund, begleitet von weinroten Linien ober- und unterhalb der Schrift, ausgeführt.

Verkehr


Der U-Bahnhof Kettwiger Straße befindet sich im Verlauf der zweiten Stammstrecke des Düsseldorfer Stadtbahnnetzes. Die auf dieser Strecke verkehrende Linie bedient als Einzige den Bahnhof. Es bestehen Umsteigebeziehungen zu zwei Straßenbahn- und zwei Buslinien, welche an oberirdischen Haltestellen entlang der Kettwiger Straße halten[1] und die Einbindung in das Netz des Düsseldorfer Nahverkehrs herstellen.

Über die Linie aus Neuss werden die linksrheinisch gelegene Nachbarstadt sowie die Stadtteile Heerdt und Oberkassel erreicht. In Richtung Altstadt besteht die Verbindung zu dem zentralen Umsteigepunkt Heinrich-Heine-Allee. Dort sind Umsteigemöglichkeiten zu mehreren Buslinien sowie zur sogenannten Wehrhahn-Linie vorhanden. Davor liegt der Umsteigebahnhof Düsseldorf Hbf, welcher die Stadtbahn mit der S-Bahn Rhein-Ruhr und weiteren Verbindungen im Regional- und Fernverkehr verknüpft. Im weiteren Verlauf der zweiten Stammstrecke werden die südöstlich gelegenen Stadtteile Vennhausen und Eller angebunden.

Die hier verkehrende Stadtbahnlinie wird von der Düsseldorfer Rheinbahn mit hochflurigen Stadtbahnfahrzeugen des Typs B80D betrieben. Zusätzlich verkehren außerdem auch Fahrzeuge des Typs GT8SU, umgebaut aus Straßenbahnwagen des Typs GT8S.

Folgende Stadtbahnlinie bedient den U-Bahnhof:

Linie Verlauf Takt
U 75 Neuss Hbf 1 Blücherstraße – NE Am Kaiser D-Heerdt, Vogesenstraße – Handweiser Aldekerkstraße – Heesenstraße – Nikolaus-Knopp-Platz  Dominikus-Krankenhaus – Drusustraße – Belsenplatz  Barbarossaplatz – Luegplatz – Tonhalle/Ehrenhof U Heinrich-Heine-Allee U Steinstraße/Königsallee U Oststraße U Düsseldorf Hbf U Handelszentrum/Moskauer Straße U Kettwiger Straße Ronsdorfer Straße – Lierenfeld, Betriebshof Schlesische Straße – Jägerstraße – D-Eller Mitte  – Alt Eller D-Eller, Vennhauser Allee 3
Hochflurbetrieb der Rheinbahn; Linie gehört zum Düsseldorfer Nachtnetz ;
Abweichender Takt: Sa 5–20 Uhr, So 13–20 Uhr alle 15 min, Mo–Fr 21–0 Uhr (ab 29.08.2018, davor 20–0 Uhr), Sa 6–9 Uhr und So 9–13 Uhr alle 20 min, So 5–9 Uhr Abschnitt 1–2 alle 30 min und Abschnitt 2–3 alle 15 min
10 min

Zu folgenden Linien besteht eine Umstiegsmöglichkeit:

Linie Verlauf
706 D-Hamm 1 – Hammer Dorfstraße – Hemmersbachweg – Franziusstraße – Unterbilk, Bilker Kirche – Unterbilk, Stadttor – Landtag/Kniebrücke  – Graf-Adolf-Platz 2 – Stadtmitte, Berliner Allee – Steinstraße  – Stadtmitte, Schadowstraße  – Pempelfort, Sternstraße – Marienhospital – Pempelfort, Stockkampstraße3 – D-Zoo  – Düsseltal, Brehmplatz – Lindemannstraße  – Fingern-Nord, Lindenstraße – D-Flingern  – Flingern-Süd, Kettwiger Straße  – Oberbilker Markt/Warschauer Straße  – Flügelstraße – Kruppstraße – D-Volksgarten  – Bilk, Kopernikusstraße4 → Am Steinberg ← Moorenstraße  ← Merowingerplatz ← Bilk, Merowingerstraße
Betrieb im Standardtakt der Düsseldorfer Straßenbahnen; weitere Haltestellen nur in den Abschnitten 1–2 und 3–4, aber alle Umsteigehaltestellen sind aufgeführt.
738 Düsseldorf Hbf    1 – Worringer Platz – Elisabethkirche (Wehrhahn )2 – Kettwiger Straße  – Höherweg – Flingern, Rosmarinstraße (Daimlerstraße) – Gerresheim, Torbruchstraße  – Dreherstraße3 – Gerresheim, Rathaus  – Gerresheim, Krankenhaus  4 – Ludenberg, Rotthäuser Weg5 ( – Knittkuhl, Am Püttkamp – Rotthäuser Weg6 ) – Hubbelrath – Mettmann, Stübbenhaus – Mettmann-Zentrum  – Mettmann, Jubiläumsplatz7
Abschnitt 1–7: Mo–Fr 5–8 Uhr, 15–19 Uhr alle 20 min; Mo–Fr 9–14 Uhr, 20–23 Uhr, Sa–So 7–23 Uhr alle 60 min; Abschnitt 1–4: Mo–Fr 5–23 Uhr, Sa–So 6–23 Uhr alle 20 min; Abschnitt 1–3: Mo–Fr 6–18 Uhr alle 10 min; weitere Fahrten außerhalb der angegebenen Zeiten (insbesondere Nachtverkehr); Abschnitt 5–6 (Stichfahrt Knittkuhl) wird nur Mo–Fr 20–0 Uhr, Sa–So 21–1 Uhr, Sa 6–8 Uhr bedient; weitere Haltestellen nur im Abschnitt 2–7
810 Unterrath, Eckenerstraße – Unterrath  – Rath Mitte  – Mörsenbroicher Weg – Flingern  – Kettwiger Straße  – Lierenfelder Straße
Nachtverkehr von So/Mo bis Do/Fr; Wagen der Linie 807 vom Hauptbahnhof; verkehrt nicht in die Gegenrichtung.

Weiterführende Informationen


Siehe auch

Literatur

Weblinks

Commons: U-Bahnhof Kettwiger Straße  – Sammlung von Bildern

Einzelnachweise


  1. Rheinbahn AG Linienplan Düsseldorf (Memento des Originals vom 22. März 2007 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis., Stand: 21. März 2008
Vorherige Station Stadtbahn Düsseldorf Nächste Station
Handelszentrum/Moskauer Straße
← Neuss Hbf
U 75
D–NE
Ronsdorfer Straße
Eller, Vennhauser Allee →



Kategorien: U-Bahnhof in Düsseldorf | Bahnhof in Europa | Bauwerk in Flingern-Süd | Erbaut in den 1990er Jahren | Station der Stadtbahn Düsseldorf



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/U-Bahnhof Kettwiger Straße (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0


Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 06.05.2020 07:41:47 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.