Trout River (Mackenzie River) - de.LinkFang.org

Trout River (Mackenzie River)

Trout River

Stromschnellen am Trout River nahe Sambaa Deh Falls am Mackenzie Highway

Daten
Lage Nordwest-Territorien (Kanada)
Flusssystem Mackenzie River
Abfluss über Mackenzie River → Arktischer Ozean
Ursprung Trout Lake
60° 44′ 29″ N, 121° 8′ 30″ W
Quellhöhe 503 m
Mündung Mackenzie RiverKoordinaten: 61° 19′ 0″ N, 119° 51′ 5″ W
61° 19′ 0″ N, 119° 51′ 5″ W
Mündungshöhe 145 m
Höhenunterschied 358 m
Sohlgefälle ca. 3 ‰
Länge ca. 120 km
Einzugsgebiet ca. 9270 km²[1]
Abfluss am Pegel am Highway No. 1[1]
AEo: 9270 km²
MQ 1969/2000
Mq 1969/2000
34 m³/s
3,7 l/(s km²)

Der Trout River (englisch für „Forelle-Fluss“) ist ein linker Nebenfluss des Mackenzie River in den kanadischen Nordwest-Territorien.

Der Trout River bildet den Abfluss des Trout Lake. Er verlässt diesen am Nordufer und fließt in nordöstlicher Richtung. Er weist gelegentlich Stromschnellen auf und nimmt das Wasser von mehreren Bächen und Seen auf. Der Flusslauf beginnt zu mäandrieren, bevor er vom Highway 1 (Mackenzie Highway) überquert wird. Der Trout River macht nun eine scharfe Richtungsänderung nach Norden. Er durchfließt auf den letzten 20 Kilometern eine 60 m tiefe Schlucht, bevor er 50 km oberstrom von Jean Marie River in den Mackenzie River mündet. Im Osten grenzt das Einzugsgebiet des Trout River an das des Redknife River, im Westen an das des Jean Marie River.

Der Fluss ist Namensgeber der Trout River-Formation, einer stratigraphischen Einheit des Westkanadischen Sedimentbeckens.

Einzelnachweise


  1. a b Trout River am Pegel am Highway No. 1 – hydrographische Daten bei R-ArcticNET



Kategorien: Flusssystem Mackenzie River | Fluss in Nordamerika | Fluss in den Nordwest-Territorien



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Trout River (Mackenzie River) (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 15.11.2019 03:41:15 CET - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.