Theaterlexikon der Schweiz - de.LinkFang.org

Theaterlexikon der Schweiz



Das Theaterlexikon der Schweiz (TLS) ist ein 2005 in 3 Bänden erschienenes, mehrsprachiges theaterwissenschaftliches Lexikon zu Personen, Institutionen, Spielstätten und Sachbegriffen des Theaters in der Schweiz in Geschichte und Gegenwart.

Die rund 3600 Artikel wurden 1997–2005 am Institut für Theaterwissenschaft der Universität Bern erarbeitet. Die Projektleitung hatte Andreas Kotte inne, die Chefredaktion besorgten Simone Gojan (1997–2005) und Thomas Blubacher (1997–2001).

Etwa 70 % der Beiträge wurden in deutscher Sprache verfasst, 20 % sind französisch, 6 % italienisch und 2 % rätoromanisch (letztere mit deutscher Übersetzung).

Seit 2012 sind die Texte des Lexikons frei im Internet verfügbar. Es handelt sich nicht um eine überarbeitete Neuausgabe; alle Texte und Daten wurden bei der Internetveröffentlichung auf dem Stand von 2005 belassen.

Bibliografische Angaben


Weblinks





Kategorien: Lexikon oder Enzyklopädie (Kunst) | Theaterwissenschaft | Literatur (Schweiz) | Theater (Schweiz)



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Theaterlexikon der Schweiz (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0


Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 06.05.2020 07:15:18 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.