Strobe Talbott - de.LinkFang.org

Strobe Talbott

Nelson Strobridge „Strobe“ Talbott III. (* 25. April 1946 in Dayton, Ohio) ist ein US-amerikanischer Diplomat, Politiker (Demokratische Partei) und Politikwissenschaftler. Talbott war Vizeaußenminister der Vereinigten Staaten von 1993 bis 2001. Mit Bill Clinton ist er befreundet, seit beide mit einem Rhodes-Stipendium in Oxford studierten. Der als Weltföderalist bekannte Talbott war bis Oktober 2017 Präsident der Denkfabrik Brookings Institution in Washington, D.C.[1]

Inhaltsverzeichnis

Leben


Im Frühjahr 2009 war er Gastwissenschaftler an der American Academy in Berlin.[2] Ebenfalls 2009 wurde er in die American Academy of Arts and Sciences aufgenommen.

Werke


Zitate


„Im nächsten Jahrhundert werden Nationen, wie wir sie kennen, obsolet sein. Alle Staaten werden eine einzige globale Autorität anerkennen. Nationale Souveränität war keine besonders gute Idee.“[3]

Weblinks


Einzelnachweise


  1. brookings.edu
  2. americanacademy.de  (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven  Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.
  3. content.time.com In: Time Magazine, 20. Juli 1992



Kategorien: Vizeaußenminister der Vereinigten Staaten | Mitglied der Demokratischen Partei (Vereinigte Staaten) | Träger des Ordens des Marienland-Kreuzes (I. Klasse) | Träger des Ordens der Aufgehenden Sonne | Mitglied der American Academy of Arts and Sciences | US-Amerikaner | Geboren 1946 | Mann

Werbung:


Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Strobe Talbott (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 04.03.2020 02:03:08 CET - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.