Sprengeisen - de.LinkFang.org

Sprengeisen




Das Sprengeisen, auch Sprenger, Pitscher, Setzer oder Handsetzer, ist ein Werkzeug (Eisen) aus Werkzeugstahl, das der Steinmetz zur gezielten Herstellung von Kanten und Ecken am Werkstück verwendet. Damit wird überschüssiges Material (Bossen) ausschließlich im Randbereich abgearbeitet (weggesprengt).

Den Sprenger gibt es, je nach Einsatzzweck, für Grob- oder Feinarbeit, und dem zu bearbeitenden Material (Granit, Kalkstein, Sandstein etc.) in verschiedenen Ausführungen mit Schneidenbreiten von 30 bis 70 mm. Seine Schneide ist eine schräg abgeflachte Bahn, die auf der Hochseite scharfkantig ist. Der Schneidenwinkel beträgt abhängig vom Einsatzzweck 80–90 Grad.

Neben geschmiedeten Sprengeisen mit gehärteter Bahn, gibt es auch Sprengeisen mit Hartmetalleinsätzen. Der Sprenger wird in einer Hand gehalten und mit dem Fäustel angetrieben. Dabei wird durch die Schlagtechnik und den Winkel des Werkzeuges zum Werkstück festgelegt, wie viel vom Material abgesprengt wird.

Ähnliche Werkzeuge


Berufe


Weitere Themen





Kategorien: Steinmetzwerkzeug | Meißel



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Sprengeisen (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0


Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 08.05.2020 04:21:16 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.