Sonnenzeit - de.LinkFang.org

Sonnenzeit




Die Sonnenzeit ist am Tageslauf der Sonne orientiert und bestimmt den Gebrauch des lichten Tages durch den Menschen. Vor der Einführung mechanischer Uhren wurde die Tageszeit ausschließlich anhand der Sonnenzeit bestimmt.

Inhaltsverzeichnis

Ungleichmäßigkeit


Im Gegensatz zur Tageszeit vergeht die Sonnenzeit nicht ganz gleichmäßig, da die Sonne scheinbar ungleichmäßig durch den Himmel läuft. Ursachen dafür sind

Die Sonnenzeit „geht“ je zweimal im Jahr bis maximal etwa eine Viertelstunde gegenüber der gleichmäßig vergehenden Zeit „vor“ bzw. „nach“, was mit Hilfe der Zeitgleichung quantitativ dargestellt wird.

Die gleichmäßig vergehende Zeit lässt sich auch als Folge einer gedachten, gleichmäßig durch den Himmel laufenden mittleren Sonne vorstellen. Daraus entstand der Begriff mittlere Sonnenzeit als Gegenstück zur von der wahren Sonne „gemachten“ wahren Sonnenzeit, die sich auf modernen Sonnenuhren auch anzeigen lässt (siehe nebenstehende Abbildung).

Zusammenhang mit der Ortszeit


Die Sonnenzeit ist vom Ort der Beobachtung abhängig. Mittag oder 12 Uhr Sonnenzeit ist, wenn die Sonne den Meridian durchläuft. Da der Meridian an die geografische Länge eines Ortes gebunden ist, haben Orte auf unterschiedlichen Längengraden verschiedene Sonnenzeiten, die auf einem Längengrad die gleiche. Die Sonnenzeit ist somit eine Ortszeit, wobei analog zur oben angegebenen Unterscheidung von wahrer Ortszeit (WOZ) und mittlerer Ortszeit (MOZ) gesprochen wird.

Zusammenhang mit der Zonenzeit


Die von den mechanischen Uhren angezeigte mittlere Ortszeit war anfänglich mit der mittleren Sonnenzeit identisch. Mit der Bildung von Zeitzonen wurde das störende Nebeneinander von mittleren Ortszeiten benachbarter Städte zugunsten von in breiteren Zonen gültigen Zonenzeiten beseitigt. In Erinnerung an die Zeitverschiebung zwischen Orten auf verschiedenen Längengraden ist die Bezeichnung Ortszeit als Synonym für Zonenzeit noch in Gebrauch, wobei aber aus einem Ort eine relativ breite Zone geworden ist. Die Bindung an die von der Sonne bestimmte Tageszeit ist damit weitgehend verloren gegangen. Es gibt Zeitzonen, durch die der Längengrad, auf dem die mittlere Sonne eine mittlere Ortszeit „macht“, nicht verläuft. Folgerichtig ist, dass bei Verwendung von Ortszeit als Synonym für Zonenzeit die Rolle der Sonne als „Zeitmacher“ in der Regel unbeachtet bleibt.

Berechnung


Die mittlere Ortszeit MOZ lässt sich wie folgt berechnen. Dabei ist λ der Längengrad, LZ die Ortszeit und ZONE die Zonenzeit (Zeitdifferenz zu UTC).

Die wahre Ortszeit WOZ ergibt sich daraus durch die Berücksichtigung der o. g. Zeitgleichung:

Beispiel:

Berechnet werden soll \({\displaystyle WOZ}\) (Sonnenzeit = wahre Ortszeit) für einen Ort mit Längengrad \({\displaystyle \lambda =9}\)° zur lokalen Uhrzeit \({\displaystyle LZ}\) = 12 h MESZ. Aus letzterem erschließt sich \({\displaystyle ZONE=+2}\). Der Wert der Zeitgleichung sei ZGL = 4 min. Nun folgt

\({\displaystyle MOZ=12\,\mathrm {h} -2\,\mathrm {h} +{24\mathrm {\,h} \over 360\mathrm {\,grad} }\cdot 9\,\mathrm {grad} \approx 10,60\,\mathrm {h} =10:36\,\mathrm {Uhr} }\)

und damit

\({\displaystyle WOZ=10:36\,\mathrm {Uhr} +4\,\mathrm {min} =10:40\,\mathrm {Uhr} }\)

Siehe auch


Weblinks


Wiktionary: Sonnenzeit – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen








Kategorien: Astronomischer Zeitbegriff | Astronomische Größe der Zeit | Sphärische Astronomie | Sonne in der Kultur | Zeitmessung








Stand der Informationen: 23.11.2020 02:32:40 CET

Quelle: Wikipedia (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.

Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.