Religiöse Sondergemeinschaft - de.LinkFang.org

Religiöse Sondergemeinschaft

(Weitergeleitet von Sondergemeinschaft)

Als religiöse Sondergemeinschaften werden seitens der christlichen Theologie bzw. Konfessionskunde solche christlichen Kirchen oder Gemeinschaften angesehen, die sich von den anderen Kirchen durch Sonderlehren abheben. Außerdem praktizieren sie eine Absonderung, sie lehnen zum Beispiel ökumenische Beziehungen ab und betrachten die anderen christlichen Kirchen als Gemeinschaften, die von der nach ihrer Ansicht wahren christlichen Lehre abgefallen sind.

Die meisten Sondergemeinschaften haben eine Theologie, die in ein oder mehreren Punkten nicht mit dem theologischen Minimalkonsens des Ökumenischen Rats der Kirchen übereinstimmt (Bekenntnis zum Glauben an den dreieinigen Gott, wie er im Nicäno-Konstantinopolitanum ausgedrückt ist, Taufe „im Namen des Vaters, des Sohns und des Heiligen Geistes“). Manche haben Lehrmeinungen oder Praktiken, die nur bei ihnen vorkommen und die sie als zentral für ihren Glauben ansehen.

Über die Einordnung einzelner Gemeinschaften als Sondergemeinschaften gibt es als Kulturfolge der Meinungsäußerungsfreiheit verschiedene Ansichten. Weltanschauliche Ausdifferenzierungen sind, wissenssoziologisch betrachtet, greifbar und begreifbar, wenn sich daraus eine besondere Gruppe bildet, die von innen wie nach außen als etwas eigenes wahrgenommen wird, auf irgendeine Art aktenkundig ist und von Fachleuten wie dann auch von der Allgemeinheit erkennbar wird.

Siehe auch


Literatur





Kategorien: Christentum nach Konfession

Werbung:


Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Religiöse Sondergemeinschaft (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 02.03.2020 07:50:31 CET - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.