Silurus - de.LinkFang.org

Silurus



Silurus

Europäischer Wels (Silurus glanis)

Systematik
Überkohorte: Clupeocephala
Kohorte: Otomorpha
Unterkohorte: Ostariophysi
Ordnung: Welsartige (Siluriformes)
Familie: Echte Welse (Siluridae)
Gattung: Silurus
Wissenschaftlicher Name
Silurus
Linnaeus, 1758

Silurus ist eine Fischgattung aus der Familie der Echten Welse (Siluridae) innerhalb der Ordnung der Welsartigen (Siluriformes). Sie kommt in Eurasien in 19 Arten vor.

Inhaltsverzeichnis

Merkmale


Arten der Gattung Silurus weisen eine sehr kleine Rückenflosse auf sowie eine Afterflosse, die in die das Schwanzende umlaufende Schwanzflosse übergeht, wobei an der Übergangsstelle eine klare Kerbe zu erkennen ist. Der Hartstrahl der Rückenflosse ist auf der Vorderseite glatt, rau oder gesägt und auf der Rückseite bei Männchen deutlich gesägt, bei Weibchen dagegen glatt oder nur schwach gesägt. Die Barteln am Oberkiefer sind gut entwickelt und reichen über den Rand des Kiemendeckels hinaus. Am Unterkiefer sitzen zwei oder vier Barteln. Die Augen sitzen oben am Kopf.

Die Rückenflosse weist einen Hart- und ein bis sechs Weichstrahlen auf, die Brustflossen einen Hart- und acht bis 16 Weichstrahlen, die Bauchflossen einen Hart- und sechs bis zwölf Weichstrahlen und die Afterflosse 52 bis 88 Weichstrahlen.

Systematik


Die Gattung umfasst 19 derzeit anerkannte Arten[1][2]

Quellen


Weblinks


Commons: Silurus  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise


  1. Silurus auf Fishbase.org (englisch)
  2. Nguyễn Văn Hảo, Vũ Thị Hồng Nguyên & Nguyễn Thị Diệu Phương (2015): Three Fish Species of The Genus Silurus Linnaeus, 1758, (Siluridae, Siluriformes) Newly Discovered in Northern Vietnam. Journal of Science and Development, 13 (1): 65–74.
  3. Li, J., Li, X.-h., Zhang, G. & He, Y.-j. (2019): A diminutive new species of Silurus (Teleostei: Siluridae) from Guangxi, southern China. Ichthyological Exploration of Freshwaters, Oktober 2019, DOI: 10.23788/IEF-1100
  4. Hibino, Y. & Tabata, R. (2018): Description of a new catfish, Silurus tomodai (Siluriformes: Siluridae) from central Japan. Zootaxa, 4459 (3): 507–524.



Kategorien: Echte Welse | Siluridae



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Silurus (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0


Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 04.05.2020 11:13:04 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.