Siebenbürgisches Erzgebirge - de.LinkFang.org

Siebenbürgisches Erzgebirge

Siebenbürgische Erzgebirge

Das Siebenbürgische Erzgebirge in Rumänien

Höchster Gipfel Vârful Poienița (1437 m)
Lage Rumänien
Teil des Apuseni-Gebirges
Koordinaten 46° 14′ N, 23° 14′ O
f1
p5

Das Siebenbürgische Erzgebirge (rumänisch Munții Metaliferi, ungarisch Erdélyi-érchegység) ist ein Gebirgszug im Westen Siebenbürgens und südlicher Teil des Apuseni-Gebirges in Rumänien.

Inhaltsverzeichnis

Abgrenzung


Das Siebenbürgische Erzgebirge wird begrenzt

Beschreibung


Das Siebenbürgische Erzgebirge ist ein Vulkangebirge und erstreckt sich bogenförmig in Ost-West-Richtung nördlich der Stadt Deva (Diemrich) und südlich von Brad (Kreis Hunedoara) und Câmpeni (Kreis Alba). Höchste Erhebung ist der 1437 m hohe Gipfel Poienița ( ). Im Norden des Gebirges befindet sich ein Teil des historischen Motzenlandes.

Auf dem Gebiet des Siebenbürgischen Erzgebirges sind Edel- und Buntmetallerze zu finden. An den östlichen Vorbergen sind Obst- und Weingärten angelegt. Durch Abrodung der Buchenwälder sind in den Tälern und Hochregionen Weideland und Heuwiesen entstanden.

Verkehr


Sehenswürdigkeiten


Bedeutende Erhebungen


Einige Ortschaften im Gebirge und in der Umgebung


Einige Flüsse im Gebirge und in der Umgebung


Weblinks


Einzelnachweise


  1. (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven: Website der Stadt Zlatna ) (rumänisch)
  2. Bild des Kalksteinmassivs Piatra Bulbuci
  3. H. Heltmann, G. Servatius: Reisehandbuch Siebenbürgen. Kraft-Verlag Würzburg, 1993. ISBN 3-8083-2019-2.
  4. Offizielle Website der Huda lui Papară Höle (Memento des Originals vom 19. Oktober 2010 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. (rumänisch)



Kategorien: Gebirge in Europa | Gebirge in Rumänien | Mittelgebirge | Karpaten

Werbung:


Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Siebenbürgisches Erzgebirge (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 01.03.2020 05:45:16 CET - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.