Schwing (Unternehmen) - de.LinkFang.org

Schwing (Unternehmen)




Schwing GmbH

Rechtsform GmbH
Gründung 1934
Sitz Herne, Deutschland
Leitung Gunther Abolins

Xianliang Sha

Mitarbeiterzahl etwa 3.200
Website www.schwing.de

Die Schwing GmbH ist ein deutscher Hersteller für fahrbare und stationäre Betonpumpen und Fahrmischer mit Hauptsitz in Herne, sowie die Muttergesellschaft der Stetter GmbH aus Memmingen. Die Unternehmensgruppe ist der weltweit größte Betonpumpenhersteller. Das Unternehmen beschäftigt weltweit über 3300 Angestellte in sieben Ländern. Zusätzlich gibt es noch eigene Vertriebsgesellschaften in über 100 Ländern.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte


Die Schwing-Gruppe wurde am 17. März 1934 von Friedrich Wilhelm Schwing (* 1909; † 1992), einem Schlossermeister aus Wanne-Eickel, als mittelständischer Handwerksbetrieb gegründet. Im Jahr 1957 baute Schwing die weltweit erste ölhydraulische Zweizylinder-Betonpumpe. Ab 1964 wurden durch die Firma auch die ersten großen Betonmischanlagen errichtet. 1965 brachte das Unternehmen seine erste auf ein Fahrzeug montierte Betonpumpe auf den Markt und ergänzte diese Autobetonpumpe 1968 durch einen Verteilermast. 1973 baute das Unternehmen eine Autobetonpumpe mit einem 45 Meter weit auslegbaren Großverteilermast, eine damals herausragende Innovation. 1976 brachte Schwing die erste Restbeton-Aufbereitungsanlage auf den Markt.

Nachdem der Firmengründer 1980 die Unternehmensleitung auf seine beiden Söhne übergab, erwarben diese 1982 die Firma Stetter GmbH in Memmingen, die Fahrmischer herstellte. So konnte die Marktdominanz des Unternehmens ausgebaut und das Unternehmensportfolio ergänzt werden. Die Firma war nun in der Lage, kombinierte Fahrmischer mit darauf montierter Betonpumpe anzubieten, und entwickelte sich zum Marktführer.

Ende der neunziger Jahre kam es zum Streit zwischen den Eigentümern. Das Unternehmen stand kurz vor einem Verkauf an ein amerikanisches Unternehmen. Mit Hilfe von Banken, einer Landesbürgschaft und Privatvermögen gelang es Gerhard Schwing, die Anteile seines Bruders zu kaufen. Bis zum 3. Oktober 2013 war er alleiniger Geschäftsführer der GmbH. 2012, in Folge der weltweiten Wirtschafts- und Finanzmarktkrise wurde Schwing durch den chinesischen Produzenten XCMG übernommen, welcher Mehrheitseigentümer wurde.

Ab dem 4. Oktober 2013 war Thomas Ostermann neuer Geschäftsführer der Schwing GmbH. Ostermann ist Anfang April 2014 von seinem Geschäftsführeramt entbunden worden.[1]

Seit Juni 2014 wurden Gunther Abolins, zuvor Geschäftsführer des Tochterunternehmens Stetter GmbH, und Xianliang Sha zur Geschäftsführung bestellt.[2]

Weitere Unternehmen der Gruppe


(sortiert nach Gründungsjahren)

Rekorde


Weblinks


Einzelnachweise


  1. Tobias Bolsmann: Rätselraten um Blitz-Rausschmiss des Schwing-Geschäftsführers in Herne. 10. April 2014, abgerufen am 2. April 2019 (deutsch).
  2. Michael Muscheid: Schwing in Herne hat ein neues Management. 5. Mai 2014, abgerufen am 2. April 2019 (deutsch).




Kategorien: Unternehmen (Herne) | Baumaschinenhersteller | Gegründet 1934



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Schwing (Unternehmen) (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0


Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 05.05.2020 03:59:23 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.