Schlacht bei Langres


Schlacht bei Langres
Datum 298
Ort Langres, Frankreich
Ausgang Sieg der Römer
Konfliktparteien

Römisches Reich

Alamannen

Befehlshaber

Constantius I.

Truppenstärke
unbekannt unbekannt
Verluste

unbekannt

angeblich 60.000

Römisch-Alamannische Kriege (259–378)

Mediolanum – Augusta Vindelicorum – Lacus BenacusPlacentiaFanoPaviaLangresVindonissaAutunReimsBrumathSenonaeArgentoratumSoliciniumArgentovaria

Die Schlacht bei Langres wurde im Jahre 298 auf dem Gebiet des gallischen Stammes der Lingonen bei der heutigen Stadt Langres zwischen Alamannen und Römern unter Kaiser Constantius I. ausgetragen.

Die Auseinandersetzung begann mit einer Niederlage für Constantius: Er wurde überraschend und nur von einer geringen Streitmacht begleitet von einer Schar Alamannen angegriffen und in die Flucht geschlagen. In die nahegelegene Römerstadt Andemattunum konnte sich der verwundete Kaiser nur dadurch retten, dass er mithilfe eines Seils über die Stadtmauern kletterte – die Tore waren bereits geschlossen. Die anschließende Belagerung dauerte jedoch nur fünf Stunden, denn schon bald erreichte das römische Entsatzheer die Stadt und machte 60.000 Alamannen nieder – eine Zahl, die allerdings von den römischen Geschichtsschreibern übertrieben sein könnte, um den römischen Sieg glanzvoller erscheinen zu lassen.

Quellen


Literatur











Kategorien: Schlacht (Alamannen) | Schlacht (Römisches Reich) | 298 | Gallien | Schlacht (3. Jahrhundert)




Stand der Informationen: 05.11.2021 08:11:33 CET

Quelle: Wikipedia (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-BY-SA-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.

Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.