Schal - de.LinkFang.org

Schal



Shawl ist eine Weiterleitung auf diesen Artikel. Zur amerikanischen Autorin von Science-Fiction und Fantasy siehe Nisi Shawl.

Ein Schal (persisch شال, DMG šāl, über Englisch shawlUmhänge- oder Kopftuch) ist ein langes, schmales, rechteckiges Kleidungsstück, das um den Hals getragen oder über den Kopf gezogen wird.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte


Der Schal ist ursprünglich ein Kleidungsstück, das zur Kleidung der Bewohner von Kaschmir gehört. In Kaschmir wurden aus der Wolle der Kaschmirziege rechteckige oder quadratische Tücher gewebt, die über Kopf und Schultern getragen wurden. Der Name Kaschmir ist von der Region Kaschmir abgeleitet.[1]

Die erste Erwähnung eines Schals findet sich in einem Reisebericht aus dem 17. Jahrhundert. In Europa kam der Schal im 18. Jahrhundert als großes, quadratisches oder rechteckiges Umhängetuch aus Wolle oder Seide in Mode. In der Funktion als einziges wärmendes Kleidungsstück wurde der Schal im 19. Jahrhundert durch den Mantel weitgehend verdrängt.[2]

Material und Verarbeitung


Das ursprünglich verwendete Material Kaschmirwolle (auch bekannt als Cashmere) ist eine feine, sehr weiche Faser, welche aus dem Unterfell der Kaschmirziege gewonnen wird, und sehr viel wärmender als Schafwolle ist. Kaschmir ist eine der wertvollsten und teuersten Naturfasern und wird deshalb häufig mit Merinowolle oder anderer Schafwolle gemischt angeboten. Der Verkaufspreis ist hoch und richtet sich nach deren Qualität. Pashmina-Schals werden aus Kashmir oder einem Kaschmir-Seiden-Gewebe gefertigt.[3]

Heute verwendete Materialien sind Seide, Wolle – unter anderem Schurwolle und Kaschmir, Polyacryl, teilweise beschönigend als Cashmink bezeichnet, und Fleecegewebe.

Zunehmend werden Schals nicht nur gestrickt oder gewebt, sondern auch gefilzt. Dadurch sind phantasievolle Muster, Bildmotive und auch Durchbrucharbeiten möglich. Weitere Gestaltungsmöglichkeiten ergeben sich durch Materialmix, wie feine Schurwolle mit Seide.

Verschiedene Modelle


Siehe auch


Literatur


Weblinks


Wiktionary: Schal – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Commons: Schals  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise


  1. Geschichte auf bastel-magazin.net, abgerufen am 24. Februar 2014.
  2. Geschichte des Schals auf gruppenrabatt.de, abgerufen am 24. Februar 2014.
  3. Pashmina-Material (Memento des Originals vom 28. Februar 2014 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. auf pashminaschal.net, abgerufen am 24. Februar 2014.
  4. Fanschal auf zeit.de, abgerufen am 24. Februar 2014.



Kategorien: Schal | Bekleidungszubehör | Schulteraufliegendes Deckenkostüm



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Schal (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0


Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 05.05.2020 10:37:55 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.