Saʿud ibn Saqr al-Qasimi - de.LinkFang.org

Saʿud ibn Saqr al-Qasimi

Scheich Saʿud ibn Saqr al-Qasimi (auch: Sheikh Saud bin Saqr Al Qasimi; arabisch سعود بن صقر القاسمي, DMG Saʿūd b. Ṣaqr al-Qāsimī; * 10. Februar 1956 in Dubai) ist Herrscher des Emirats Ra’s al-Chaima,[1] eines der sieben Emirate der Vereinigten Arabischen Emirate.

Saʿuds Mutter stammt aus Dubai. Er selbst studierte zunächst Volkswirtschaftslehre und Politikwissenschaft an der University of Michigan, USA.

Saʿud, viertältester Sohn des damaligen Herrschers, Scheich Saqr ibn Muhammad al-Qasimi, wurde am 14. Juni 2003 an Stelle des vorherigen Kronprinzen, seines Halbbruders Chalid ibn Saqr al-Qasimi, zum Kronprinzen ernannt und führte seitdem aufgrund des angeschlagenen Gesundheitszustandes seines Vaters die Staatsgeschäfte.[2]

Seine Position als künftiger Herrscher von Ra’s al-Chaima wurde 2010 infolge des sich rapide verschlechternden Gesundheitszustandes des damaligen formalen Herrschers, Scheich Saqr, von seinem Halbbruder, dem vorherigen Kronprinzen Chalid ibn Saqr al-Qasimi, zwar in Frage gestellt,[3] jedoch konnte er sich letztendlich durchsetzen: Scheich Saʿud wurde am 27. Oktober 2010 nach dem Tod seines Vaters zum Herrscher des Emirats Ra’s al-Chaima ernannt.

Eine seiner ersten politischen Entscheidungen war es seiner eigenen Aussage nach, die Ansiedlung von Industrie zu erleichtern. Der Prozess zum Erhalt der notwendigen rechtlichen Dokumente dauert nun weniger als einen Tag. Auch gibt es ein Industriegebiet. Darüber hinaus sei er dabei, den Tourismus in dem Emirat zu stärken.[4]

Weblinks


 Commons: Saʿud ibn Saqr al-Qasimi  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise


  1. http://gulfnews.com/news/gulf/uae/government/saud-is-ras-al-khaimah-ruler-as-uae-mourns-shaikh-saqr-1.702398
  2. Exclusive: People will have governance role. In: Gulf News vom 18. Juni 2003. Abgerufen am 25. August 2011.
  3. Christoph Schult, Alexander Smoltczyk: Vereinigte Arabische Emirate: Ein Prinz zu viel. In: Der Spiegel vom 5. Juli 2010. Abgerufen am 25. August 2011.
  4. Al Jazeera English 13. Juni 2010 Interview von 16:30 Uhr bis 17:00 Uhr MESZ



Kategorien: Emir | Politiker (Vereinigte Arabische Emirate) | Ra’s al-Chaima (Emirat) | Staatsangehöriger der Vereinigten Arabischen Emirate | Geboren 1956 | Mann



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Saʿud ibn Saqr al-Qasimi (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 08.11.2019 04:08:51 CET - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.