Rudolf Hautmann (junior) - de.LinkFang.org

Rudolf Hautmann (junior)

Rudolf Hautmann (* 1. Juli 1935 in Wien; † 25. September 2013 auf den Philippinen) war ein österreichischer Architekt.

Inhaltsverzeichnis

Leben


Rudolf Peter Hautmann wurde in Wien in einer Arbeiterfamilie geboren, sein Vater war Rudolf Hautmann (senior). 1953 legte er die Matura am Bundesrealgymnasium Wien 1, Stubenbastei ab. Er studierte in Wien von 1953 bis 1957 Architektur an der Technischen Hochschule und an der Akademie für angewandte Kunst in der Meisterklasse bei Franz Schuster. 1959 heiratete er Klara Kiss, mit der er bis zu ihrem Tod im Jahr 2000 ständig künstlerisch zusammenarbeitete.

Hautmann war seit 1967 staatlich befugter und beeideter Ziviltechniker und ab 1970 Mitglied der Künstlervereinigung „Secession[Anm. 1]. Er lebte ab 2004 in zweiter Ehe in Manila und ab 2012 in Talisay City, wo er auf dem örtlichen Friedhof begraben ist.

Hautmann war gemeinsam mit seinem Bruder, dem Historiker Hans Hautmann, Autor eines Werkes über den kommunalen Wohnbau der Stadt Wien in der Zwischenkriegszeit, einer Dokumentation der in den Jahren 1919 bis 1934 errichteten Gemeindebauten sowie ihrer Architekten.

Werke


Gemeinsam mit Klara Hautmann-Kiss

Publikationen


Einzelnachweise


  1. Permalink Österreichischer Bibliothekenverbund.

Anmerkungen


  1. Am 9. Jänner 1971 wurde in der Royal Academy of Arts, London, die große Ausstellung der Wiener Secession eröffnet, in welcher ein von Architekt Peter Hautmann entworfenes, den ursprünglichen Zustand des Wiener Secessionsgebäudes wiedergebendes Modell gezeigt wurde. – Siehe: Die Wiener Secession stellt sich in London vor. Tradition und lebendiges Heute. In: Arbeiter-Zeitung, 24. Dezember 2010, S. 12 oben.



Kategorien: Architekt (Wien) | Österreicher | Geboren 1935 | Gestorben 2013 | Mann


Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Rudolf Hautmann (junior) (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 05.11.2019 06:24:29 CET - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.