Rudolf Bergermann - de.LinkFang.org

Rudolf Bergermann

Rudolf Bergermann (* 24. September 1941 in Düsseldorf) ist ein deutscher Ingenieur und Tragwerksplaner.

Inhaltsverzeichnis

Leben


Von 1961 bis 1966 studierte Bergermann Bauingenieurwesen an der Technischen Hochschule Stuttgart. Nach kurzer Tätigkeit bei dem Stuttgarter Bauunternehmen Ed. Züblin AG war er von 1968 bis 1973 als Ingenieur bei Leonhardt und Andrä tätig, ab 1974 zusammen mit Jörg Schlaich Leitender Ingenieur.

Zusammen mit Jörg Schlaich begründete er 1980 das Ingenieurbüro Schlaich Bergermann und Partner (SBP) mit Sitz in Stuttgart, Berlin und New York.

Rudolf Bergermann ist ein weltweit anerkannter Fachmann für unkonventionelle Ingenieurbauwerke. Bekannt ist er unter anderem durch filigrane Leichtbau-Lösungen für Fußgängerbrücken, hohe Stahltürme und aufwändige Seilnetzkonstruktionen, mit denen er architektonisches Neuland betrat, wie dem Gottlieb-Daimler-Stadion in Stuttgart und der Ting-Kau-Brücke in Hongkong.

Rudolf Begermann ist seit 1961 Mitglied der katholischen Studentenverbindung A.V. Alania Stuttgart im CV.

Zusammen mit Jörg Schlaich hat Bergermann sein Werkearchiv der Berliner Akademie der Künste übergeben.[1]

Auszeichnungen


Weblinks


Einzelnachweise


  1. Lydia Kotzan: Neu im Archiv: Szyszkowitz-Kowalski und Schlaich Bergermann, in: Bauwelt 22, 4. Juni 2010, S. 4
  2. Ehrendoktorwürde für Dipl.-Ing. Rudolf Bergermann  (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven i Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis., BTU Cottbus, 10. Juli 2006



Kategorien: Bauingenieur | Unternehmer (Baden-Württemberg) | Korporierter im CV | Deutscher | Geboren 1941 | Mann | Ehrendoktor der BTU Cottbus



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Rudolf Bergermann (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 05.11.2019 09:09:55 CET - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.