Richard J. Daley - de.LinkFang.org

Richard J. Daley

Richard Joseph Daley (* 15. Mai 1902 in Chicago, Illinois; † 20. Dezember 1976 ebenda) war ein US-amerikanischer Politiker. Von 1955 bis zu seinem Tod war er Bürgermeister von Chicago.[1] Mit 21 Amtsjahren prägte er nicht nur maßgeblich die Politik der Großstadt, sondern spielte auch in der Demokratischen Partei eine bedeutende Rolle, etwa bei der Unterstützung der Präsidentschaftskandidaturen von John F. Kennedy 1960, Lyndon B. Johnson 1964 und Hubert H. Humphrey 1968. Daley wurde überregional bekannt, als er beim demokratischen Nominierungsparteitag in Chicago Ende August 1968 die Polizei gegen Anti-Kriegsdemonstranten einsetzte. Die Ordnungskräfte gingen dabei besonders hart gegen die Protestierenden vor, was auch über die Grenzen der USA hohe Beachtung fand.

Er ist Vater des ehemaligen Bürgermeisters Richard M. Daley und des ehemaligen US-Handelsministers und vormaligen Stabschefs des Weißen Hauses William M. Daley.

Nach ihm wurde das Richard J. Daley Center benannt, ein 197 Meter hoher Wolkenkratzer, der von 1965 bis 1969 das höchste Gebäude der Stadt Chicago war.

Auszeichnungen


Weblinks


 Commons: Richard J. Daley  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise


  1. Richard J. Daley. In: Der Spiegel. Nr. 53, 1976, S. 92 (online ).
  2. Aufstellung aller durch den Bundespräsidenten verliehenen Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich ab 1952 (PDF; 6,9 MB)



Kategorien: Bürgermeister (Chicago) | Mitglied der Demokratischen Partei (Vereinigte Staaten) | Träger des Großen Goldenen Ehrenzeichens für Verdienste um die Republik Österreich | Absolvent der DePaul University | US-Amerikaner | Geboren 1902 | Gestorben 1976 | Mann


Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Richard J. Daley (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 31.10.2019 06:52:33 CET - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.