Reichsstraße 336 - de.LinkFang.org

Reichsstraße 336




Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/DE-R
Reichsstraße 336 im Deutschen Reich
336
Karte
Basisdaten
Betreiber: NS-Staat Deutsches Reich
Straßenbeginn: Dölsach bei Lienz
Straßenende: Villach
Gesamtlänge: 104 km historisch

Reichsgaue:

Die Reichsstraße 336 (R 336) war bis 1945 eine Staatsstraße des Deutschen Reichs, die vollständig in den heutigen österreichischen Bundesländern Tirol (Osttirol) und Kärnten verlief. Die Straße nahm ihren Anfang an der damaligen Reichsstraße 21 in Dölsach bei Lienz und führte auf der Trasse der heutigen Drautal Straße B 100 über Oberdrauburg (Abzweig der Reichsstraße 337 zum Plöckenpass), Spittal an der Drau, wo die von Salzburg kommende ehemalige Reichsstraße 331 in sie einmündete, nach Villach, wo sie auf die damalige Reichsstraße 116 traf.

Ihre Gesamtlänge betrug rund 104 Kilometer.[1]

Einzelnachweise


  1. Der Deutsche Automobilclub (Hrsg.): Straßenkarte von Deutschland, Maßstab 1:1.250.000, 1941

Weblinks





Kategorien: Reichsstraße (Deutsches Reich) | Straßenverkehrsgeschichte (Österreich)



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Reichsstraße 336 (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0


Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 06.05.2020 07:15:39 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.