Protektorat Südnigeria - de.LinkFang.org

Protektorat Südnigeria

Das Protektorat Südnigeria (engl. Southern Nigeria Protectorate) war von 1900 bis 1914 ein britisches Protektorat in Westafrika. Zusammen mit dem Protektorat Nordnigeria bildete es die Grundlage der ehemaligen Kolonie Nigeria.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte


Das Protektorat Südnigeria wurde 1900 aus dem Protektorat Nigerküste und Territorien der Handelsgesellschaft Royal Niger Company gebildet. Am 16. Februar 1906 wurde die Kronkolonie Lagos an das Protektorat angeschlossen, das in „Kolonie und Protektorat Südnigeria“ (engl. Colony and Protectorate of Southern Nigeria) umbenannt wurde. 1914 vereinigte sich das Protektorat Südnigeria mit dem Protektorat Nordnigeria zu einer einzigen Kolonie, deren Gebiete jedoch de facto bis 1946 getrennt verwaltet wurden.

Südnigeria wurde bis 1906 von einem Hochkommissar verwaltet, danach von einem Gouverneur. Hochkommissare waren 1900–1904 Sir Ralph Denham Rayment Moor, der 1900 von Henry Gallwey vertreten wurde, und 1904–1906 Sir Walter Egerton. Gouverneure waren von 1906 bis 1912 wiederum Walter Egerton, der 1907 von James Thorburn vertreten wurde, und von 1912 bis 1914 Frederick Lugard, der zugleich das Amt des Gouverneurs von Nordnigeria innehatte.

Siehe auch


Literatur


Weblinks





Kategorien: Historisches Territorium (Afrika) | Britische Kolonialgeschichte (Afrika) | Geschichte (Nigeria) | Britisch-Westafrika | Gegründet 1900 | Aufgelöst 1914 | Protektorat

Werbung:


Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Protektorat Südnigeria (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 05.03.2020 04:21:27 CET - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.