Primera División (Mexiko) 1960/61 - de.LinkFang.org

Primera División (Mexiko) 1960/61




Die Saison 1960/61 war die 18. Spielzeit der 1943/44 eingeführten höchsten mexikanischen Fußballprofiliga. Neu in die Liga gekommen war der Aufsteiger CF Monterrey, der den in der Vorsaison abgestiegenen CD Zamora ersetzte.

Inhaltsverzeichnis

Besonderheiten


Meister wurde der CD Guadalajara, dem damit als erster Verein in der Geschichte der mexikanischen Profiliga ein Titelhattrick gelang. Einmalig war in jener Spielzeit zudem, dass drei Mannschaften aus Guadalajara die ersten drei Plätze in der Abschlusstabelle belegten. Vizemeister wurde der CD Oro und der CF Atlas landete auf dem dritten Rang. Alle drei Teams aus Guadalajara waren zudem sehr heimstark. Oro verlor kein einziges Heimspiel und gewann 10 seiner 13 Begegnungen auf eigenem Terrain. Meister Chivas gewann sogar zwölf Heimspiele, musste aber ausgerechnet gegen den CD Tampico, der ansonsten kein Auswärtsspiel gewann, seine einzige Heimniederlage (2:4) hinnehmen.

Äußerst ungewöhnlich verlief die Saison für den späteren Absteiger Celaya FC. Während er nach der Hinrunde ohne einzigen Heimsieg blieb (zwei Remis und vier Niederlagen), war die Mannschaft nach ihren ersten sechs Auswärtsspielen noch unbesiegt und hatte in der Fremde jeweils drei Siege und Remis geholt. Am letzten Spieltag der Vorrunde gab es dann die erste Auswärtsniederlage (1:3 beim CD Tampico) und in den sechs Auswärtsspielen der Rückrunde konnte kein einziger Punkt mehr verbucht werden. Zwar konnten die ersten drei Heimspiele der Rückrunde gewonnen werden (gegen León, Morelia und Toluca), doch weil aus den restlichen vier Heimspielen nur noch jeweils zwei Remis und Niederlagen heraussprangen, reichte es am Ende nicht zum Klassenerhalt.

Abschlusstabelle 1960/61


Verein Sp G U V Tore Punkte
01. CD Guadalajara 26 17 05 04 53:29 39–13
02. CD Oro 26 14 04 08 37:24 32–20
03. CF Atlas 26 11 07 08 38:31 29–23
04. Necaxa 26 09 11 06 35:34 29–23
05. León FC 26 11 04 11 36:34 26–26
06. América 26 08 10 08 29:28 26–26
07. CD Tampico 26 10 06 10 44:43 26–26
08. CD Zacatepec 26 10 06 10 44:51 26–26
09. Deportivo Toluca 26 08 08 10 41:37 24–28
10. Atlante 26 08 07 11 33:40 23–29
11. Atlético Morelia 26 06 11 09 25:31 23–29
12. CD Irapuato 26 07 07 12 39:47 21–31
13. CF Monterrey 26 07 07 12 31:44 21–31
14. Celaya FC 26 06 07 13 25:38 19–33

Kreuztabelle zur Saison 1960/61

Die Kreuztabelle stellt die Ergebnisse aller Spiele dieser Saison dar. Der Name der Heimmannschaft ist in der linken Spalte, ein jeweils dreistelliges Kürzel für die Gastmannschaft in der oberen Zeile aufgelistet.

1960/61 GDL ORO ATS NEC LEO AME TAM ZAC TOL ATE MOR IRA MTY CEL
Guadalajara 2:1 3:1 4:1 2:1 1:0 2:4 1:0 3:2 4:3 4:0 3:0 2:0 2:0
Oro 1:1 1:0 2:0 2:1 1:1 0:0 3:1 2:1 3:2 1:0 2:1 3:1 3:1
Atlas 2:0 2:1 0:2 3:2 1:1 3:2 6:1 1:1 1:0 1:1 2:2 3:1 1:0
Necaxa 2:2 1:1 2:0 3:1 1:1 1:1 0:0 3:2 3:1 1:3 2:0 1:1 0:0
León 2:1 1:0 2:1 5:0 1:1 3:2 2:0 0:2 0:1 0:1 2:2 3:1 0:2
América 0:1 0:1 1:1 0:0 0:0 4:1 1:1 2:0 0:1 3:0 1:0 1:2 1:0
Tampico 1:2 1:2 1:0 3:4 1:0 2:1 6:1 1:1 5:2 1:0 1:0 4:1 3:1
CD Zacatepec 1:1 2:1 1:0 1:3 2:2 1:3 5:1 3:0 3:2 4:0 5:3 3:2 5:3
Toluca 2:2 1:0 0:0 2:2 5:1 1:2 5:1 3:0 1:0 0:2 2:2 4:2 1:1
Atlante 0:1 2:1 1:4 2:1 0:2 0:1 2:0 2:2 2:1 1:1 1:1 2:2 3:1
Morelia 0:4 0:2 1:1 0:0 0:1 5:0 1:1 0:0 0:0 0:0 2:2 0:0 2:2
Irapuato 4:1 1:0 2:1 1:1 0:2 2:2 2:1 4:0 1:2 1:2 0:3 3:1 0:3
Monterrey 1:1 1:0 0:1 1:0 1:2 3:1 0:0 2:1 3:2 1:1 0:2 3:2 0:1
Celaya 0:3 0:3 2:3 0:1 1:0 1:1 0:0 0:1 1:0 0:0 2:1 2:3 1:1

Quellen


Siehe auch










Kategorien: Primera División (Mexiko) | Fußballsaison 1960/61








Stand der Informationen: 03.07.2020 05:53:09 CEST

Quelle: Wikipedia (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.

Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.