PlayChoice-10 - de.LinkFang.org

PlayChoice-10

PlayChoice-10 (versch. Spiele)
StudioNintendo
PublisherNintendo
Erstveröffent-
lichung
1986
Genrediverse
Spielmodusbis zu 2 Spieler
Steuerung8-Wege Joystick; 2-Knöpfe, Lightgun optional
GehäuseStandard und Cocktail
Arcade-SystemNES Hardware + Steuerungs-CPU: Z80 (@ 4 MHz)
Sound CPU: -
Sound Chips: PSG 2A03 (NES)
Monitor2 × Raster Auflösung 256 × 240 (4:3 Horizontal) Farbpalette: 52
InformationSpielemix, Spieler kauft Spielzeit

PlayChoice-10 ist ein Arcade-Automat von Nintendo mit 10 verschiedenen Spielen. Er wurde ab 1986 gebaut. Es gibt Kombinationen mit verschiedenen Spielen. Durch Münzeinwurf erkauft sich der Spieler, im Gegensatz zu anderen Arcade-Spielen, Spielzeit und kann innerhalb dieser auch unterschiedliche Spiele spielen.

Hardware


Die Hardware basiert auf dem Nintendo Entertainment System, ist aber nicht 100 % kompatibel.

Zusätzlich wird eine Steuerungs-CPU verwendet, der Zilog Z80.

Es gibt Geräte mit einem oder zwei Monitoren, die sich übereinander befinden. Auf dem zweiten Monitor werden Spiele-Tipps angezeigt, dafür ist zusätzlicher Programmcode notwendig, der meist auf einem zusätzlichen ROM-Chip gespeichert ist.

Die Grafik der Spiele ist hardwarebedingt deutlich einfacher als die jeweiligen Original-Arcade-Versionen und entspricht denen der NES-Spiele. Die Farben von NES und PlayChoice sind leicht unterschiedlich.

Es gibt auch PlayChoice und PlayChoice-5-Geräte mit einem, bzw. fünf Spielen, die aber wesentlich seltener sind.

Technisch verwandt sind auch die Geräte des Nintendo VS. Systems, wobei es UniSystem und DualSystem-Geräte gibt. Letztere sind praktisch zwei Arcade-Geräte, die angewinkelt nebeneinander stehen. Ein UniSystem besteht aus einem Gerät mit einem Bedienfeld für zwei Spieler. Bei beiden können zwei Spieler gleichzeitig im Spiel gegeneinander antreten.

Die austauschbaren Spielmodule bestehen im Gegensatz zu den Boards üblicher Arcade-Automaten aus kleinen, länglichen Platinen und ähneln RAM-Speichermodulen.

Spiele-Liste


Weblinks





Kategorien: Arcade-Spiel | Arcade-System | Nintendo | Automat


Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/PlayChoice-10 (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 27.10.2019 03:43:40 CET - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.