Pic de Costabonne


Pic de Costabonne

Blick vom Col d’Ares auf die umgebende Berglandschaft mit dem Pic de Costabonne im Hintergrund

Höhe 2465 m
Lage Roussillon, Frankreich
Ripollès, Spanien
Gebirge Pyrenäen
Koordinaten 42° 25′ 1″ N, 2° 20′ 38″ O

Der 2465 m hohe Pic de Costabonne, auf Katalanisch Pic de Costabona, ist ein markanter Berggipfel der östlichen Pyrenäen.

Inhaltsverzeichnis

Geographie


Der Pic de Costabonne befindet sich etwa 20 km (Luftlinie) südwestlich des Canigou-Massivs; er bildet die Wasserscheide zwischen dem französischen Küstenfluss Tech und dem spanischen Küstenfluss Ter. Im Südwesten erstreckt sich die alte Kulturlandschaft des Ripollès; im Nordwesten befindet sich die ehemalige katalanische Grafschaft Conflent.

Geschichte


Bereits im Mittelalter existierten an der Nordflanke des Berges kleinere Minen zum Abbau von Mineralien und Erzen.

Am 29. Dezember 1953 verschwand ein Transportflugzeug des Typs Nord Noratlas 2501 der Französischen Luftstreitkräfte (Luftfahrzeugkennzeichen FrAF 2/F-SDAC) auf einem Flug von Algerien zum Militärflugplatz Mont-de-Marsan (Département Landes). Eine Woche später, am 5. Januar 1954, wurde das Wrack der Maschine am Pic de Costabonne, an der Grenze zwischen Frankreich und Spanien gefunden. Alle 10 Insassen wurden getötet.[1]

Besteigung


Im Rahmen einer ca. 8 bis 9-stündigen Wanderung ist eine Besteigung des Berges von La Preste aus möglich. Auf spanischer Seite führt der Wanderweg GIV-5264 bis etwa 10 km an den Berg heran.

Weblinks


Commons: Costabona  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise


  1. Flugunfalldaten und -bericht Noratlas FrAF 2/F-SDAC im Aviation Safety Network (englisch), abgerufen am 18. Mai 2021.
Abgerufen von „https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Pic_de_Costabonne&oldid=221264991

Navigationsmenü


<



Facebook Twitter WhatsApp Telegram E-Mail





Kategorien: Berg in Europa | Berg in Okzitanien | Berg in Katalonien | Zweitausender | Berg in den Pyrenäen | Prats-de-Mollo-la-Preste | Provinz Girona




Stand der Informationen: 21.03.2022 10:45:03 CET

Quelle: Wikipedia (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-BY-SA-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.

Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.