Philipp Jakob Loutherbourg der Jüngere - de.LinkFang.org

Philipp Jakob Loutherbourg der Jüngere

Philipp Jakob Loutherbourg der Jüngere (* 31. Oktober 1740 in Straßburg; † 11. März 1812 in Chiswick bei London; auch Philippe-Jacques de Loutherbourg) war ein britisch-französischer Maler, Radierer und Aquatinta-Stecher.

Inhaltsverzeichnis

Leben


Loutherbourg war der Sohn des Kupferstechers Philipp Jakob Loutherbourg des Älteren, von dem er auch seinen ersten künstlerischen Unterricht bekam. Im Herbst 1764 ging Loutherbourg nach Paris und wurde dort Schüler von Francesco Casanova, Charles André van Loo und Johann Heinrich Tischbein. Gefördert durch seine Lehrer wurde Loutherbourg 1768 an der Académie royale de peinture et de sculpture aufgenommen und später auch Mitglied der Kunstakademie von Marseille.

1771 wurde Loutherbourg vom Schauspieler David Garrick nach London an das Theatre Royal Drury Lane geholt. Er entfaltete dort als Bühnenmaler eine reiche Tätigkeit und erlangte bald einen bedeutenden Ruf als Maler. 1781 wurde er Mitglied der Royal Academy. 1795 führte er William Turner in die Ölmalerei ein.

Loutherbourg war Anhänger und Freund Alessandro Cagliostros. Er verstarb am 11. März 1812 in Chiswick bei London.

Seine Stiche, darunter Bauerndarstellungen (6 Blätter), Soldatendarstellungen (12 Blätter), Die Tageszeiten (1 Folge, 4 Blätter), sowie Einzelblätter mit Landschaften, Marinen, Tierstücken und Karikaturen etc. sind sehr geschätzt.

Werke (Auswahl)


Literatur


Weblinks


Commons: Philipp Jakob Loutherbourg d. J.  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Dieser Artikel basiert auf einem gemeinfreien Text aus Meyers Konversations-Lexikon, 4. Auflage von 1888 bis 1890.
Bitte entferne diesen Hinweis nur, wenn du den Artikel so weit überarbeitet hast, dass der Text den aktuellen Wissensstand zu diesem Thema widerspiegelt, dies belegt ist und er den heutigen sprachlichen Anforderungen genügt.
Um danach auf den Meyers-Artikel zu verweisen, kannst du {{Meyers Online|Band|Seite}} benutzen.



Kategorien: Maler (Vereinigtes Königreich) | Grafiker (Vereinigtes Königreich) | Bühnenmaler | Radierer (Frankreich) | Brite | Franzose | Geboren 1740 | Gestorben 1812 | Mann | Radierer (Vereinigtes Königreich)

Werbung:


Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Philipp Jakob Loutherbourg der Jüngere (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 04.03.2020 05:30:59 CET - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.