PC Magazin


PC Magazin
Beschreibung deutsche Computerzeitschrift
Verlag WEKA Media Publishing
Erstausgabe 1987
Erscheinungsweise monatlich
Verkaufte Auflage 30.813 Exemplare
(IVW 1/2021)
Verbreitete Auflage 31.055 Exemplare
(IVW 1/2021)
Reichweite 0,44 Mio. Leser
(AWA 2015)
Chefredakteur Keiner (Leitender Redakteur: Matthias Metzler schreibt als Verantwortlicher das Editorial)
Weblink PC-Magazin.de
ISSN (Print)

PC Magazin, publiziert von der WEKA Media Publishing, ist eine monatlich erscheinende Computerzeitschrift, die sich vor allem mit den technischen Aspekten von Computern, Software, Hardware und weiteren IT-spezifischen Themen auseinandersetzt.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte


Die Zeitschrift wurde 1987 als DOS International (im damaligen Verlag DMV) gegründet. Die DOS International war die erste deutschsprachige Computerzeitschrift, die sich ausschließlich mit IBM-kompatiblem PCs beschäftigte. Weite Verbreitung fand sie vor allem unter Programmierern. Mitte 1992 konnte sich die DOS mit einer verkauften Auflage von über 200.000 Heften – noch vor der Chip – sogar kurz an die Spitze der deutschsprachigen Computerzeitschriften setzen. Ab Juli 1994 wurde die Zeitschrift mc nur noch als 45-seitige Beilage im Abonnement der DOS International vertrieben.

Mit der Übernahme des Magna Media Verlages fiel das Recht am Titel „PC Magazin“ an die WEKA Holding. Wegen der sinkenden Bedeutung des Betriebssystems „DOS“ entschied sich die Geschäftsleitung, den Titel des Flaggschiffs von „DOS“ auf „PC Magazin“ zu ändern. In einer Übergangsphase (1996/97) nannte sich die Publikation „PC-Magazin DOS“.

Das ursprüngliche PC Magazin erschien von 1984 bis 1997 wöchentlich bei der PC Magazin Verlagsgesellschaft mbH, einem Tochterunternehmen der WEKA-Gruppe. Ab Juni 1997 wechselte die Redaktion dieser Zeitschrift zur InformationWeek.

Die offizielle Website wurde später zusammengelegt mit den Schweizermagazinen video sowie PCgo.

Inhalt


Sie erscheint je Auflage üblicherweise in zwei Ausgaben: als Super Premium-Ausgabe mit drei DVDs und als DVD-Ausgabe mit einer DVD. Die Inhalte bestehen hauptsächlich aus aktuellen News, Reports, Praxisbeiträgen und Tests.

Auflagenstatistik


Im vierten Quartal 2012 lag die durchschnittliche verbreitete Auflage nach IVW bei 105.316 Exemplaren. Das sind 18.110 Exemplare pro Ausgabe weniger (−14,67 %) als im Vergleichsquartal des Vorjahres. Die Abonnentenzahl nahm innerhalb eines Jahres um 5.892 Abonnenten auf nun 49.035 pro Ausgabe ab (−10,73 %); damit bezogen rund 46,56 % der Leser die Zeitschrift im Abo.

Anzahl der durchschnittlich im Quartal verbreiteten Ausgaben

Anzahl der durchschnittlich im Quartal verkauften Exemplare durch Abonnements

Weblinks











Kategorien: Computerzeitschrift (Deutschland) | Deutschsprachige Monatszeitschrift | Onlinemagazin | Ersterscheinung 1987




Stand der Informationen: 29.04.2021 09:06:31 CEST

Quelle: Wikipedia (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-BY-SA-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.

Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.