Ocala Union Station - de.LinkFang.org

Ocala Union Station

Ocala Union Station
Daten
Lage
Bundesstaat Florida
Staat Vereinigte Staaten
Koordinaten 29° 11′ 31″ N, 82° 8′ 9″ W
Liste der Bahnhöfe in den Vereinigten Staaten
i16i16i18

Die Ocala Union Station war ein Bahnhof im Fernverkehr und wurde zuletzt von Amtrak betrieben. Sie befand sich in Ocala im Marion County in Florida.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte


Im Jahre 1881 wurde durch die Peninsular Railroad, einer Tochtergesellschaft der Florida Railroad, eine Bahnstrecke von Waldo nach Ocala eröffnet. Durch die zweite Tochter Tropical Florida Railroad wurde diese Strecke 1882 bis Wildwood, 1886 bis Plant City und 1890 bis Tampa verlängert. 1887 wurde durch die Savannah, Florida and Western Railroad eine Bahnstrecke von Ocala nach Dunnellon eröffnet.

Der Bahnhof selbst wurde 1917 durch die Bahngesellschaften Atlantic Coast Line (ACL) und Seaboard Air Line Railroad (SAL) gemeinsam eröffnet, woraus sich dessen Name herleitet. Zuvor besaßen die Gesellschaften eigene Bahnstationen in Ocala, die wiederum jeweils von einem Vorbesitzer übernommen wurden. Die ACL übernahm bei ihrer Gründung die Station der Florida Southern Railroad, während die Station der SAL ursprünglich von der Florida Transit and Peninsular Railroad erbaut wurde.[1]

1947 wurde durch die SAL der Silver Star auf der Linie von New York über Ocala nach Saint Petersburg eingeführt. Bahnhof und Betrieb wurden 1971 von Amtrak übernommen. Von 1994 bis 1995 sowie von 1996 bis 2004 wurde der Silver Star vom Reisezug Palmetto ersetzt, anschließend wurde der Personenverkehr über Ocala eingestellt. Heute wird der Abschnitt von Jacksonville über Ocala nach Lakeland durch die Fernbusse von Amtrak Thruway Motorcoach bedient.[2]

Am 22. Dezember 1997 wurde die Union Station in das National Register of Historic Places eingetragen.[3]

Literatur


Weblinks


Commons: Ocala Union Station  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise


  1. Mulligan, M.: "Railroad Depots of Central Florida", S. 40, 84, 117–119. Arcadia Publishing, 2008.
  2. Ocala, FL (OCA) – Bus Stop. (Nicht mehr online verfügbar.) amtrak.com, archiviert vom Original am 10. Dezember 2015; abgerufen am 9. Dezember 2015.  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.
  3. FLORIDA - Marion County. National Register of Historic Places, abgerufen am 9. Dezember 2015.



Kategorien: Ehemaliger Bahnhof in den Vereinigten Staaten | Bahnhof in Florida | Ocala | Bahnhof in Nordamerika | Bauwerk im Marion County (Florida)

Werbung:


Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Ocala Union Station (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 03.03.2020 02:32:29 CET - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.