Nord-Süd-Route - de.LinkFang.org

Nord-Süd-Route

Veloroute 3 – Nord-Süd-Route
Gesamtlänge 365 km[1]
Lage Schweiz
Startpunkt Basel
47° 33′ 29,3″ N, 7° 35′ 15,7″ O
Zielpunkt Chiasso
45° 50′ 5″ N, 9° 1′ 55″ O
Bodenbelag Naturbelag: 30 km[1]
Höhendifferenz Aufstiege 3600 m, Abstiege 3600 m[1]
Webadresse Nord-Süd-Route

Die Nord-Süd-Route ist die nationale Fahrradroute 3 in der Schweiz. Sie beginnt in Basel, verläuft über Aarau, Luzern, Andermatt, den Gotthardpass, Bellinzona und Locarno nach Chiasso. Sie hat eine Länge von 365 km. In Nord-Süd-Richtung sind 3180 Höhenmeter zu bewältigen, von Süden nach Norden 3200 m.

Die Route ist wie die anderen nationalen Fahrradrouten in der Schweiz mit roten Hinweisschildern gekennzeichnet.

Inhaltsverzeichnis

Veloverlad


Durch einen sogenannten Veloverlad können Höhenmeter eingespart werden. Bei Benutzung der vorgeschlagenen Veloverlade sind es von Nord nach Süd nur 680 Höhenmeter, in Gegenrichtung 800 m.

Seit Sommer 2019 ist der Streckenabschnitt durch die Schöllenenschlucht wieder in beide Richtungen für Velofahrer offen. Der baustellenbedingte zwangsweise Veloverlad zwischen Göschenen und Andermatt für bergwärts Velofahrende wurde aufgehoben[2].

Siehe auch


Weblinks


Einzelnachweise


  1. a b c Nord-Süd-Route , auf www.schweizmobil.ch, abgerufen am 7. März 2018
  2. ÖV und Langsamverkehr | Erhaltungsprojekt Schöllenen , abgerufen am 3. Oktober 2019



Kategorien: Radweg in der Schweiz | Radwanderweg in der Schweiz | Verkehr (Kanton Basel-Stadt) | Verkehr (Kanton Basel-Landschaft) | Verkehr (Kanton Solothurn) | Verkehrsbauwerk im Kanton Aargau | Verkehr (Kanton Luzern) | Verkehr (Kanton Nidwalden) | Verkehrsbauwerk im Kanton Schwyz | Verkehr (Kanton Uri) | Verkehr (Kanton Tessin)

Werbung:


Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Nord-Süd-Route (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 29.02.2020 10:37:18 CET - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.