Neue Welt



Die Neue Welt ist eine historische europäische Bezeichnung für das von den Spaniern unter Christoph Kolumbus im Jahr 1492 wiederentdeckte Amerika. Die „Neue Welt“ wurde der bis dahin bekannten Alten Welt, bestehend aus Europa, Asien und Afrika, gegenübergestellt.

Inhaltsverzeichnis

Hintergrund


Kolumbus glaubte angeblich bis zu seinem Tod im Jahr 1506, dass er mit seiner Fahrt in Richtung Westen Inseln und Teile von Asien entdeckt habe, das damals mit dem Sammelbegriff „Indien“ bezeichnet wurde. Aus diesem Grund nannten die Spanier Amerika bis ins 18. Jahrhundert hinein Las Indias (siehe auch Archivo General de Indias). Auch werden die Ureinwohner Nordamerikas im Englischen auch Red Indians und im Deutschen als Indianer sowie die Ureinwohner Mittel- und Südamerikas als Indios bezeichnet.

Für das Gebiet Mittelamerikas und die Inseln der Karibik hielt sich bis ins 19. Jahrhundert die Bezeichnung Westindien. Die Überzeugung einiger Geographen und Entdecker, darunter Amerigo Vespucci im Jahre 1500, dass ein neuer Kontinent entdeckt worden sei, wurde jedoch schon bald bestätigt.

Heutiger Gebrauch


Heute ist der Begriff nur noch selten in Gebrauch:

Literatur


Weblinks


Wiktionary: Neue Welt – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen









Kategorien: Geographie (Amerika) | Spanische Kolonialgeschichte (Amerika) | Christoph Kolumbus | Kontinent | Historische Geographie




Stand der Informationen: 28.07.2021 10:34:50 CEST

Quelle: Wikipedia (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-BY-SA-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.

Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.