Neu-Rum - de.LinkFang.org

Neu-Rum

Neu-Rum (Dorf)
Basisdaten
Pol. Bezirk, Bundesland Innsbruck-Land (IL), Tirol
Pol. Gemeinde Rum
Ortschaft Rum
Koordinaten 47° 16′ 28″ N, 11° 26′ 55″ O Koordinaten: 47° 16′ 28″ N, 11° 26′ 55″ O
Höhe 565 m ü. A.
Einwohner der stat. Einh. 5522 (1. Jänner 2015)
Postleitzahl 6063 Rum
Vorwahl +43/512 (Innsbruck)
Statistische Kennzeichnung
Zählsprengel/ -bezirk 002 Neurum-Nord,
003 Neurum-Süd,
004 Austraße-Serlesstraße,
005 Serlesstraße-Siemensstr.,
006 Steinbockal.-Kugelfangweg
(70346 xxx)
Quelle: STAT: Ortsverzeichnis; BEV: GEONAM; TIRIS
f0

Neu-Rum, auch Neurum, ist ein Ortsteil der Gemeinde Rum im Bezirk Innsbruck-Land in Tirol.

Inhaltsverzeichnis

Geographie


Neu-Rum liegt südlich von Rum-Markt zwischen Tiroler Straße B 171 und Inn. Im Westen schließt es nahtlos an die Innsbrucker Stadtteile Olympisches Dorf und Neu-Arzl an, wobei der Kugelfangweg die Grenze bildet. Es gliedert sich in die Zählsprengel Neurum-Nord, Neurum-Süd, Austraße-Serlesstraße, Serlesstraße-Siemensstraße und Steinbockallee-Kugelfangweg mit zusammen 5.522 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2015[1]). Im Norden und Westen des Ortsteils befinden sich Wohnhäuser, im Südosten ein Gewerbegebiet, das von zahlreichen Einkaufsmärkten dominiert wird.

Geschichte


Durch die Nähe zur Landeshauptstadt Innsbruck erfuhr Rum in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts einen starken Bevölkerungszuwachs. Nach dem Zweiten Weltkrieg entstand am Talboden südlich der Bundesstraße ein neues Wohn- und Gewerbegebiet.[2] 1952 wurde auf Initiative von Albert Andergassen mit dem Bau der ersten Doppel- und Reihenhäuser der Bau- und Siedlungsgenossenschaft Frieden begonnen. Südlich der kleinteiligen Siedlung entstanden später Wohnblocks und Hochhäuser.

1968 erhielt Neu-Rum eine eigene Volksschule, die 1981/82 erweitert wurde.[3]

1977/78 wurde die katholische Auferstehungskirche nach Plänen von Horst Parson erbaut, 1988 wurde Neu-Rum eine selbstständige Pfarre.[2]

Verkehr


Neu-Rum ist mit den Buslinien 504 und T an die Landeshauptstadt und mit der Rumer Linie (8357) an das Ortszentrum angebunden. Am Nordrand befindet sich die Haltestelle Rum an der Bahnstrecke Kufstein–Innsbruck, die von der S-Bahn Tirol und REX-Zügen bedient wird. Die Linie 5 der Innsbrucker Straßenbahn, die derzeit im Olympischen Dorf endet, soll zukünftig quer durch Neu-Rum bis zum Bahnhof Rum führen.[4]

Weblinks


 Commons: Neu-Rum  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise


  1. Statistik Austria: Bevölkerung am 1.1.2015 nach Zählsprengel (Gebietsstand 1.5.2015) (Excel-Datei, 421 KB), abgerufen am 29. Juli 2015
  2. a b Marktgemeinde Rum: Die Geschichte Rums im Überblick
  3. Volksschule Neu-Rum: Geschichte unserer Schule
  4. Tram-/Regionalbahn: Projektbeschreibung , Innsbrucker Verkehrsbetriebe



Kategorien: Rum (Tirol) | Ort im Bezirk Innsbruck-Land


Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Neu-Rum (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 15.11.2019 09:41:46 CET - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.