Mohammed Hossein Saif Qazi - de.LinkFang.org

Mohammed Hossein Saif Qazi

Mohammed Hossein Saif Qazi († 30. März 1947 in Mahabad) war Kriegs- und Verteidigungsminister der kurzlebigen Republik Kurdistan.

Er war ein Cousin von Präsident Qazi Mohammed und arbeitete mit diesem sowie mit der UdSSR zusammen.

Mohammed Hossein Saif Qazi war ein Händler, dessen Autorität in militärischen Fragen daher rührte, dass er ein Captain der iranischen Gendarmerie war. Nach dem Ende der Republik wurde er am 30. März 1947 zusammen mit Qazi Mohammed sowie mit den Ministern der Regierung, mit Ausnahme von Hadschi Baba Scheich, in Mahabad öffentlich hingerichtet.

Literatur





Kategorien: Mann | Geboren im 19. oder 20. Jahrhundert | Gestorben 1947 | Kurde | Iraner | Politiker (Kurdistan) | Minister (Iran) | Hingerichtete Person (Iran) | Hingerichtete Person (20. Jahrhundert)

Werbung:


Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Mohammed Hossein Saif Qazi (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 04.03.2020 05:04:32 CET - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.