Militärische und Luftfahrt-Bestimmungen des Staatsvertrages von Wien 1955 - de.LinkFang.org

Militärische und Luftfahrt-Bestimmungen des Staatsvertrages von Wien 1955

Teil II ("Militärische und Luftfahrt-Bestimmungen") des Staatsvertrages von Wien 1955 enthält vor allem:

Artikel 13. Verbot von Spezialwaffen

Anmerkung: durch Erklärung (im Jahr 1990) der Republik Österreich gegenüber den anderen Signatarmächten ist der Artikel 13 Z. 1 lit c) bis j) und Z. 2 für obsolet erklärt;[1] infolge der Untätigkeit der Signatarmächte völkerrechtlich anerkannt; die Alliierten haben von ihrem Recht nach Z. 2 keinen Gebrauch gemacht.

Einzelnachweise


  1. http://www.dieuniversitaet-online.at/dossiers/beitrag/news/der-staatsvertrag-im-volkerrecht/258.html

Weblinks





Kategorien: Politik (Zweite Republik Österreich) | Bundesheer | Völkerrechtlicher Vertrag | Österreichische Militärgeschichte | Verkehrspolitik (Österreich) | Politik 1955



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Militärische und Luftfahrt-Bestimmungen des Staatsvertrages von Wien 1955 (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 21.10.2019 09:39:23 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.