Middlesex - de.LinkFang.org

Middlesex




Middlesex war eine Grafschaft in England, die heute größtenteils im Gebiet des Greater London aufgegangen ist und dessen nordwestliche Vorstädte umfasst. Middlesex gehört zu den 39 traditionellen Countys in England. In der Grafschaft lag die Stadt London, die seit dem 13. Jahrhundert jedoch Selbstverwaltungskörperschaft ist.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte


Die Grafschaft findet zum ersten Mal Erwähnung im Jahre 704 als Middleseaxan, was man in heutigem Englisch als „Middle Saxons“ (Mittelsachsen) bezeichnen würde. Middlesex befindet sich zentral in dem Gebiet, in dem sich ab dem sechsten Jahrhundert n. Chr. die Sachsen ansiedelten. Benachbart waren Sussex (South Saxons; Südsachsen), Wessex (West Saxons; Westsachsen) und Essex (East Saxons; Ostsachsen).

1888 wurde ein großer Teil von Middlesex dem County of London zugeschlagen. Es entspricht ungefähr dem Gebiet der heutigen Londoner Boroughs Camden, Hackney, Hammersmith and Fulham, Kensington and Chelsea, Islington, Tower Hamlets und Westminster. Mit der Urbanisierung in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts wurde die Gegend vollständig bebaut.

1965 wurde der verbliebene Rest von Middlesex zum größten Teil Greater London einverleibt; lediglich der Urban District Potters Bar kam zu Hertfordshire und die beiden Urban Districts Sunbury-on-Thames sowie Staines gingen an Surrey. Der größte Teil der Grafschaft ging in den Londoner Boroughs Barnet, Brent, Ealing, Enfield, Haringey, Harrow, Hillingdon und Hounslow auf.

1974 wurde in Surrey aus den beiden Urban Districts Sunbury-on-Thames und Staines der District Spelthorne gebildet. 1995 kam die Siedlung Poyle von Spelthorne an die Stadt Slough in Berkshire.

Middlesex wird jedoch noch immer als Bezeichnung verwendet, wie z. B. für die Middlesex University. Die Grafschaftsbezeichnung wurde auch noch bis 1996 offiziell von der Royal Mail als Postal County geführt. Noch heute wird der Name der Grafschaft von der überwiegenden Zahl der Briten als Adressenzusatz benutzt.

Im Gebiet um Richmond und Twickenham wird das Nordufer der Themse oft als „Middlesex Bank“ und das Südufer als „Surrey Bank“ bezeichnet. Dies ist vor allem beim berühmten Boat Race von Bedeutung.

Orte in der ehemaligen Grafschaft


Verwaltungsgliederung


Middlesex besaß von 1894 bis 1965 folgende Verwaltungsgliederung:

  1. Potters Bar
  2. Enfield
  3. Southgate
  4. Edmonton
  5. Tottenham
  6. Wood Green
  7. Friern Barnet
  8. Hornsey
  9. Finchley
  10. Hendon
  11. Harrow
  12. Ruislip-Northwood
  13. Uxbridge
  1. Ealing
  2. Wembley
  3. Willesden
  4. Acton
  5. Brentford and Chiswick
  6. Heston and Isleworth
  7. Southall
  8. Hayes and Harlington
  9. Yiewsley and West Drayton
  10. Staines
  11. Feltham
  12. Twickenham
  13. Sunbury-on-Thames

Weblinks


Commons: Middlesex  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien








Kategorien: Englische Grafschaft | Geographie (London) | Geographie (South East England) | Altsachsen (Britannien)








Stand der Informationen: 03.07.2020 05:42:31 CEST

Quelle: Wikipedia (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.

Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.