Michel-Antoine David - de.LinkFang.org

Michel-Antoine David

Michel-Antoine David auch David l’aîné (* 1707; † 17. März 1769 in Paris) war ein französischer Drucker, Verleger und Enzyklopädist im Zeitalter der Aufklärung.[1] Er war einer der Verleger der Encyclopédie französischer Aufklärer.

Inhaltsverzeichnis

Leben und Wirken


David entstammte einer Familie von Pariser Druckern; er war der Sohn des Michel Étienne David. Sein Großvater war der Drucker Michel David und sein Onkel Christophe David (1682–1741). Seine Ausbildung absolvierte er vom September 1727 bis zum Januar 1732 bei dem Pariser Drucker Claude-Louis Thiboust. Am 2. Mai 1732 wurde er Mitglied der Gilde der Buchhändler und Drucker von Paris und am 1. September 1733 erhielt er seinen Meisterbrief.

Als Buchhändler war er in dem Zeitraum von 1732 bis 1769 aktiv, ab 1751 noch zusätzlich als Verleger. Er lebte und arbeitete von 1732 bis 1769 an verschiedenen Orten in Paris, so in der rue Saint-Jacques (ca. 1751), in der rue vis-à-vis la grille des Mathurins (ca. 1762–1764), der rue d’Enfer à Saint Michel (1765) und schließlich am quai des Augustines Quai des Grands Augustins (ca. 1768).[2]

David war einer der vier Verleger der Encyclopédie, dessen Herausgeber Denis Diderot und Jean-Baptiste le Rond d’Alembert waren.[3] Die anderen Verleger waren André-François Le Breton, Antoine-Claude Briasson und Laurent Durand.[4]

Literatur


Weblinks


Einzelnachweise


  1. Frank A. Kafker: Notices sur les auteurs des dix-sept volumes de « discours » de l’Encyclopédie. Recherches sur Diderot et sur l’Encyclopédie Année 1989, Volume 7, Numéro 7, S. 136
  2. Consortium of European Research Libraries
  3. Philipp Blom: Das vernünftige Ungeheuer. Diderot, D’Alembert, De Jaucourt und die Grosse Enzyklopädie. Eichborn Verlag, Frankfurt a/M. 2005, ISBN 3-8218-4553-8, S. 78, 131
  4. Robert Darnton: The Business of Enlightenment: Publishing History of the Encyclopédie 1775-1800. Harvard University Press, 1987, ISBN 0-674-08786-0



Kategorien: Person um Denis Diderot | Enzyklopädist (Encyclopédie) | Buchdrucker (Frankreich) | Verleger (18. Jahrhundert) | Literatur (18. Jahrhundert) | Person (Paris) | Franzose | Geboren 1707 | Gestorben 1769 | Mann

Werbung:


Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Michel-Antoine David (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 03.03.2020 10:26:43 CET - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.