Media Gateway Control Protocol (Protokoll) - de.LinkFang.org

Media Gateway Control Protocol (Protokoll)


(Weitergeleitet von Media-Gateway-Control-Protokoll)


Das Media Gateway Control Protocol (MGCP) ist ein Netzwerkprotokoll zur Steuerung von VoIP-Gateways. MGCP ist in RFC 2705 beschrieben und ist ein Master/Slave-Protokoll, welches die Steuerinformationen in Klartext (wie SIP) überträgt. Das VoIP-Gateway arbeitet als Slave und wird von einer Vermittlungseinrichtung (z. B. VoIP-Telefonanlage, im Standard engl.: Call Agent) gesteuert.

Funktionsweise


MGCP-Gateways werden über acht unterschiedliche Steuerinformationen (Kommandos) gesteuert. Die Steuerinformationen werden in Klartext über UDP-Port 2427 übertragen.

Steuerinformationen Name Sender Beschreibung
AUEP AuditEndpoint Call Agent Bestimmt den Zustand eines übergebenen Anschlusses (Endpunkt)
AUCX AuditConnection Call Agent Findet bzw. meldet alle Parameter einer Verbindung.
CRCX CreateConnection Call Agent Baut eine Verbindung zwischen zwei Endgeräten auf.
DLCX DeleteConnection Beide Vom Call Agent: Beendet eine aktuelle Verbindung.
Vom Gateway (Schnittstelle): Zeigt an, dass eine Verbindung nicht länger gehalten werden kann.
MDCX ModifyConnection Call Agent Ändert die Parameter einer aufgebauten Verbindung.
RQNT NotificationRequest Call Agent Weist das Gateway an, auf besondere Ereignisse wie z. B. Telefonhörer abheben/auflegen oder MFV-Töne zu reagieren. Wird auch als Anweisung ans Gateway verwendet, dem Endgerät ein Hörtöne zu übermitteln (z. B. Wähl- oder Besetztton).
NTFY Notify Gateway Informiert den Call Agent über angeforderte Ereignisse.
RSIP RestartInProgress Gateway Informiert den Call Agent, dass ein Endgerät oder eine Gruppe von Endgeräten abgemeldet wurden oder wieder angemeldet wurden.

Vor- und Nachteile


MGCP-Gateways werden von einer zentralen Vermittlungseinrichtung gesteuert. Die Intelligenz im Netzwerk wird also zentralisiert. Die Implementation und Administration von MGCP-Gateways ist einfacher als H.323-Gateways, da die zentrale Vermittlungseinrichtung die Steuerung übernimmt. Im Gegensatz zu H.323-Gateways hat die zentrale Vermittlungseinrichtung jederzeit einen aktuellen Status zu den einzelnen Schnittstellen eines Gateways.




Kategorien: Netzwerkprotokoll | VoIP | Gateway (Netzwerktechnik)



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Media Gateway Control Protocol (Protokoll) (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0


Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 05.05.2020 03:50:16 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.