Mantellinie - de.LinkFang.org

Mantellinie


Als Mantellinien bezeichnet man in der Darstellenden Geometrie die erzeugenden Geraden verschiedener Flächen:

Bei Mantelflächen von Körpern werden insbesondere in der Schulgeometrie die Strecken zwischen Grundfläche und Deckfläche oder Spitze Mantellinien genannt. Diese liegen in den in der Schule betrachteten Spezialfällen auf den Mantelliniengeraden im Sinne der Darstellenden Geometrie.

Inhaltsverzeichnis

Darstellende Geometrie


In der Darstellenden Geometrie werden zunächst die Geraden, die eine (zunächst unbeschränkte) Mantelfläche erzeugen, wie in der Einleitung beschrieben, als Mantellinien bezeichnet.[2] Tatsächlich gezeichnet wird dann ein beschränkter Ausschnitt dieser Geraden. Die Mantellinien sind hier wichtig[2]

Elementar- und Schulgeometrie


Hier werden in der Regel nur Strecken auf drei bestimmten Arten von Rotationskörpern als Mantellinien bezeichnet. Diese Rotationskörper sind der gerade Kreiskegel, der rotationssymmetrische Kegelstumpf und der gerade Kreiszylinder.[3] In diesen Fällen sind alle Mantellinien kongruent und daher gleich lang. Häufig wird hier auch deren gemeinsame Länge einfach als „Mantellinie“ bezeichnet, in diesem Artikel wird dagegen immer zwischen den Strecken und deren Länge unterschieden.

Gerader Kreiskegel

Jede Verbindungsstrecke zwischen einem Punkt des Grundkreises und der Spitze ist eine Mantellinie. Diese sind mit ihren Teilstrecken die einzigen Strecken, die ganz auf der Mantelfläche liegen. Andere Verbindungsstrecken von zwei Punkten des Mantels liegen stets im Inneren des Kegelkörpers.[3] Die Länge s einer Mantellinie ist der Radius des Kreissektors, den der abgewickelte Mantel bildet, vergleiche die Abbildung rechts.

Rotationssymmetrischer Kegelstumpf

Ein rotationssymmetrischer Kegelstumpf ist der Körper, der aus einem geraden Kreiskegel hervorgeht, wenn man bei diesem Kegel zwischen Grundfläche und Spitze mit einer Schnittebene parallel zur Grundfläche einen Kegel abschneidet. Die Verbindungsgerade der Mittelpunkte von Grund- und Deckfläche ist Symmetrieachse des Kegelstumpfes. Jede Ebene, die diese Achse enthält, schneidet den Mantel in einer Mantellinie und alle Mantellinien liegen auf einer solchen Ebene durch die Achse. Die Mantellinien sind mit ihren Teilstrecken die einzigen Strecken, die ganz auf der Mantelfläche liegen. Andere Verbindungsstrecken von zwei Punkten des Mantels liegen stets im Inneren des Kegelstumpfes.[3]

Gerader Kreiszylinder

Wie beim Kegelstumpf ist die Verbindungsgerade der Mittelpunkte von Grund- und Deckfläche Symmetrieachse des Zylinders. Jede Ebene, die diese Achse enthält, schneidet den Mantel in einer Mantellinie und alle Mantellinien liegen auf einer solchen Ebene durch die Achse. Die Mantellinien sind mit ihren Teilstrecken die einzigen Strecken, die ganz auf der Mantelfläche liegen. Andere Verbindungsstrecken von zwei Punkten des Mantels liegen stets im Inneren des Kreiszylinders.[3]

Die Länge h einer Mantellinie entspricht der Länge der Höhe des Zylinders. Zwei Seiten des abgewickelten Mantels, eines Rechtecks, sind Mantellinien, die anderen zwei Seiten sind die Grund- bzw. Deckkreislinie. Vergleiche die Abbildung rechts.

Weblinks


Der englische Begriff slant height kommt dem Begriff „Mantellinie eines geraden Kreiskegels“ im Sinne einer Streckenlänge nahe, wie er in der Schulmathematik für gerade Kreiskegel gebraucht wird.

Literatur


Einzelnachweise


  1. a b Müller (1903)
  2. a b Rohn (1911)
  3. a b c d Baumann (2003)









Kategorien: Raumgeometrie | Darstellende Geometrie




Stand der Informationen: 23.11.2020 09:37:35 CET

Quelle: Wikipedia (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.

Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.