Liste geographischer Gesellschaften - de.LinkFang.org

Liste geographischer Gesellschaften


Die Liste geographischer Gesellschaften (von altgriechisch geographía „Erdkunde“) führt geographische Gesellschaften von überregionaler Bedeutung bzw. langer Tradition auf. Angegeben sind jeweils Sitz (sofern nicht aus dem Namen ersichtlich) und Gründungsjahr. Es existieren in Deutschland 29, in Österreich 2 und in der Schweiz 7 solcher Gesellschaften.[1] Neben diesen Amateurgesellschaften gibt es Berufsverbände von Geographen, die ebenfalls aufgeführt sind. Nicht aufgelistet sind hingegen geographische Forschungsinstitute.

Die ältesten geographischen Gesellschaften entstanden in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts, etwa die Société de géographie 1821, die Gesellschaft für Erdkunde 1828 und die Royal Geographical Society 1830. In ihnen organisierten sich allgemein an der Geographie interessierte, meist dem Bürgertum entstammende Personen, um Handels- und Forschungsreisen, oftmals Expeditionen in entlegene Gebiete, durchzuführen. Mit der universitären Institutionalisierung der Geographie schwand jedoch die Bedeutung der Gesellschaften für die geographische Forschung.

Inhaltsverzeichnis

Deutschsprachiger Raum


Deutschland

Österreich

Schweiz

Sonstiges Europa


Weltweit


Internationale Dachverbände


Siehe auch


Einzelnachweise


  1. Geographische Gesellschaften (Memento des Originals vom 29. November 2014 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. Überblicksseite der Deutschen Gesellschaft für Geographie (DGfG)









Kategorien: Geographische Gesellschaft | Liste (Geographie)




Stand der Informationen: 21.02.2021 10:30:32 CET

Quelle: Wikipedia (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.

Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.