Liste der Brücken über die Thur - de.LinkFang.org

Liste der Brücken über die Thur


(Weitergeleitet von Liste_der_Thurbrücken)



Die Liste der Brücken über die Thur enthält die Übergänge der Säntisthur und der Wildhauser Thur sowie die Brücken vom Zusammenfluss der zwei Quellbäche bei Unterwasser bis zur Mündung bei Flaach in den Rhein.

Inhaltsverzeichnis

Liste der Brücken


Säntisthur

17 Brücken und Stege überspannen die Säntisthur.

Bild Name Ort Funktion Lage Bemerkungen
Fliser-Thurwis-Brücke Wildhaus Feldwegbrücke Karten Holzbalkenbrücke
Tentschore-Steg Wildhaus Feldwegbrücke Karten Holzbalkenbrücke ohne Geländer
Alpli-Brücke Unterwasser Feldwegbrücke Karten Betonbalkenbrücke ohne Geländer mit Holztor
Alpli-Steg Unterwasser Fussgängerbrücke Karten Holzbalkenbrücke ohne Geländer

Bergwanderweg

Laui-Steg Unterwasser Feldwegbrücke Karten Betonbalkenbrücke ohne Geländer
Laui-Brücke Unterwasser Einspurige Strassenbrücke Karten Betonbalkenbrücke

Fahrverbot für Motorwagen, Motorräder und Motorfahrräder: Alp- und Forstwirtschaftlicher Verkehr gestattet

Mountainbikeland Route 33: Hörnli Bike, Etappe 3 Hemberg–Wildhaus

Wanderland Route 24: Thurweg, Etappe 1 Wildhaus, Gamplüt–Nesslau

Wanderland Route 946: Thurwasserfälle Weg, Unterwasser–Wildhaus

Büchel-Steg Unterwasser Feldwegbrücke Karten Betonbalkenbrücke ohne Geländer
Chüeboden-Brücke Unterwasser Einspurige Strassenbrücke Karten Betonbalkenbrücke

Wanderland Route 24: Thurweg, Etappe 1 Wildhaus, Gamplüt–Nesslau

Chüeboden-Steg Unterwasser Feldwegbrücke Karten Betonbalkenbrücke ohne Geländer
Ennetthur-Brücke Unterwasser Einspurige Strassenbrücke Karten Betonbalkenbrücke

Allgemeines Fahrverbot: Anstösser gestattet

Zufahrt zum Karunahaus

Wanderland Route 946: Thurwasserfälle Weg, Unterwasser–Wildhaus

Thurfälle-Brücke Unterwasser Fussgängerbrücke Karten Betonbalkenbrücke

Wanderweg zu den Thurwasserfällen

Nesselhalden-Brücke Unterwasser Feldwegbrücke Karten Historische Steinbogenbrücke[1]

Wanderweg

Au-Brücke Unterwasser Feldwegbrücke Karten Metallfachwerkbrücke mit Holzboden
Dorf-Steg Unterwasser Fussgängerbrücke Karten Betonbalkenbrücke

Wanderweg

Dorfstrasse-Brücke Unterwasser Zweispurige Strassenbrücke mit Trottoirs Karten Betonbalkenbrücke

Höchstgeschwindigkeit 50 km/h

Wanderweg

Hauptstrasse-Brücke Unterwasser Zweispurige Strassenbrücke mit einseitigem Velostreifen Richtung Wildhaus Karten Betonbalkenbrücke

Höchstgeschwindigkeit 50 km/h

Veloland Route 95: Thur-Route, Etappe 3 Nesslau–Buchs SG

Sändli-Brücke Unterwasser Einspurige Strassenbrücke Karten Betonbalkenbrücke

Höchstgeschwindigkeit 50 km/h

Wildhauser Thur

10 Brücken und Stege überspannen die Wildhauser Thur.

Bild Name Ort Funktion Lage Bemerkungen
Fitz-Steg Wildhaus Fussgängerbrücke Karten Metallbalkenbrücke

Wanderweg

Hinderriet-Steg Wildhaus Fussgängerbrücke Karten Metallbalkenbrücke mit einseitigem Holzgeländer

Wanderweg

Luckentobel-Brücke Unterwasser Feldwegbrücke Karten Holzbalkenbrücke mit defektem Geländer

Privatgrundstück: Betreten und Befahren auf eigene Gefahr! Für Sach- und Körperschäden wird keine Haftung übernommen!

Müli-Brücke Unterwasser Feldwegbrücke Karten Betonbalkenbrücke ohne Geländer
Hintere-Schwendistrasse-Brücke Unterwasser Zweispurige Strassenbrücke Karten Betonbalkenbrücke

Höchstgeschwindigkeit 50 km/h

Wanderweg

Frühweidstrasse-Brücke (Ost) Unterwasser Zweispurige Strassenbrücke Karten Betonbalkenbrücke

Höchstgeschwindigkeit 50 km/h

Wanderweg

Freibad-Brücke Unterwasser Fussgängerbrücke Karten Holzbogenbrücke

Zugang zur Badi Unterwasser von einem schönen Spielplatz

Frühweidstrasse-Brücke (West) Unterwasser Zweispurige Strassenbrücke Karten Betonbalkenbrücke

Höchstgeschwindigkeit 50 km/h

Wanderland Route 24: Thurweg, Etappe 1 Wildhaus, Gamplüt–Nesslau

Wanderland Route 971: Oberer Thurweg, Unterwasser–Starkenbach

Unterwässerli-Brücke Unterwasser Feldwegbrücke Karten Holzbalkenbrücke mit defektem Geländer
Chlostobel-Steg Unterwasser Feldwegbrücke Karten Betonbalkenbrücke

Wanderweg

Thur (Kanton St. Gallen)

75 Brücken und Stege überspannen die Thur im Kanton St. Gallen. Zusätzlich ist eine ehemalige Naturbrücke aufgelistet.

Bild Name Ort Funktion Lage Bemerkungen
Chlostobelstrasse-Brücke Unterwasser Einspurige Strassenbrücke Karten Betonbalkenbrücke

Allgemeines Fahrverbot

Wanderland Route 24: Thurweg, Etappe 1 Wildhaus, Gamplüt–Nesslau

Wanderland Route 971: Oberer Thurweg, Unterwasser–Starkenbach

Langlaufen Route 412: Talloipe Alt St. Johann[2]

Weiden-Brücke Unterwasser Feldwegbrücke Karten Betonbalkenbrücke
Rütiboden-Brücke Alt St. Johann Feldwegbrücke Karten Betonbalkenbrücke
Aglisgüetli-Brücke Alt St. Johann Einspurige Strassenbrücke Karten Betonbalkenbrücke

Einfahrt verboten: Diese Einbahnstrasse kann nur von der Talstation der Sellamattbahn in Fahrtrichtung Alt St. Johann (Ochsenwis) befahren werden

Espelgasse-Brücke Alt St. Johann Zweispurige Strassenbrücke Karten Holzbalkenbrücke

Zufahrt zur Talstation der Sellamattbahn

Wanderweg

Langlaufen Route 412: Talloipe Alt St. Johann[2]

Hauptstrasse-Brücke Alt St. Johann Zweispurige Strassenbrücke mit Trottoir und einseitigem Velostreifen Richtung Unterwasser Karten Betonbalkenbrücke

Höchstgeschwindigkeit 50 km/h

Veloland Route 95: Thur-Route, Etappe 3 Nesslau–Buchs SG

Wanderland Route 24: Thurweg, Etappe 1 Wildhaus, Gamplüt–Nesslau

Dorf-Steg Alt St. Johann Fussgängerbrücke Karten Betonbalkenbrücke

Zugang zur Kirche Alt St. Johann

Dörflistrasse-Brücke Alt St. Johann Zweispurige Strassenbrücke Karten Betonbalkenbrücke

Höchstgeschwindigkeit 50 km/h

Veloland Route 95: Thur-Route, Etappe 3 Nesslau–Buchs SG

Wanderland Route 24: Thurweg, Etappe 1 Wildhaus, Gamplüt–Nesslau

Mühlestrasse-Brücke Alt St. Johann Zweispurige Strassenbrücke Karten Betonbalkenbrücke

Höchstgeschwindigkeit 50 km/h

Höchstgewicht 7 t

Horb-Steg Alt St. Johann Feldwegbrücke Karten Betonbalkenbrücke mit Grasboden
Haus-im-Steg-Brücke Alt St. Johann Fussgängerbrücke Karten Metallbalkenbrücke mit Holzsteg und abschliessbarem Tor

Privater Zugang zum Haus im Steg (Steg 205)

Thurbrücke-Bürgerheim Alt St. Johann Einspurige Strassenbrücke Karten Historische Steinbogenbrücke, gebaut ca. 1841[3]

Fahrverbot für Motorwagen, Motorräder und Motorfahrräder

Wanderweg

Steg-Brücke Alt St. Johann Zweispurige Strassenbrücke Karten Betonbalkenbrücke

Höchstgeschwindigkeit 50 km/h

Mountainbikeland Route 33: Hörnli Bike, Etappe 3 Hemberg–Wildhaus

Veloland Route 95: Thur-Route, Etappe 3 Nesslau–Buchs SG

Wanderland Route 971: Oberer Thurweg, Unterwasser–Starkenbach

Loch-Brücke Alt St. Johann Feldwegbrücke Karten Metallbalkenbrücke

Zufahrt zum Gebäude Brugg 112

Sändli-Brücke Alt St. Johann Zweispurige Strassenbrücke Karten Betonbalkenbrücke

Höchstgeschwindigkeit 50 km/h

Wanderweg

Starkenbach-Brücke Alt St. Johann Fussgängerbrücke Karten Historische Steinbogenbrücke[4]
Beeriboden-Brücke Alt St. Johann Feldwegbrücke Karten Holzbalkenbrücke
Thurbrücke-Burg Alt St. Johann Fussgängerbrücke Karten Historische Steinbogenbrücke, renoviert 2002[5]
Mühlewies-Steg Stein SG Fussgängerbrücke Karten Metallbalkenbrücke
Dorf-Brücke Stein SG Zweispurige Strassenbrücke mit Trottoirs Karten Betonbalkenbrücke

Höchstgeschwindigkeit 50 km/h

Mountainbikeland Route 33: Hörnli Bike, Etappe 3 Hemberg–Wildhaus

Mountainbikeland Route 2: Panorama Bike, Etappe 3 Appenzell–Stein SG

Veloland Route 95: Thur-Route, Etappe 3 Nesslau–Buchs SG

Thurbrücke-Breitenau Stein SG Feldwegbrücke Karten Historische Steinbogenbrücke[6]

Allgemeines Fahrverbot

Höchstgewicht 1 t

Bratzenmoos-Brücke Nesslau Fussgängerbrücke Karten Betonbalkenbrücke mit Treppen

Übergang ist nicht behindertengerecht

Zugang zu Picknickplatz auf Flussinsel

Germen-Steg Nesslau Fussgängerbrücke Karten Metallbalkenbrücke

Wanderland Route 24: Thurweg, Etappe 1 Wildhaus, Gamplüt–Nesslau

Laaderbrücke Nesslau Zweispurige Strassenbrücke mit Trottoir Karten Holzbalkenbrücke, gebaut 1996[7]

Höchstgeschwindigkeit 40 km/h

Wanderweg

Schneitbrücke Nesslau Zweispurige Strassenbrücke Karten Betonbalkenbrücke

Höchstgeschwindigkeit 50 km/h

Wanderland Route 24: Thurweg, Etappe 2 Nesslau

Wanderland Route 968: Nesslauer Rundweg, Nesslau–Nesslau

Rechenweid-Brücke Neu St. Johann Einspurige Strassenbrücke Karten Eisenfachwerkbrücke

Allgemeines Fahrverbot: Zubringerdienst gestattet

Höchstgeschwindigkeit 50 km/h

Wanderweg

Johanneum-Inselibrücke Neu St. Johann Fussgängerbrücke Karten Gedeckte Holzbrücke, gebaut 1992[8]

Obwohl im Privatbesitz steht das Inseli mit Kapelle Mariahilf allen zur Nutzung offen[9]

Bühler-Brücke Neu St. Johann Zweispurige Strassenbrücke mit schmalen Trottoirs Karten Betonbalkenbrücke, gebaut 1964[10]

Höchstgeschwindigkeit 50 km/h

Veloland Route 95: Thur-Route, Etappe 2 Bischofszell–Nesslau

Wanderland Route 968: Nesslauer Rundweg, Nesslau–Nesslau

Thurviadukt-II Neu St. Johann Eingleisige Eisenbahnbrücke Karten Steinbogenbrücke, gebaut 1912

Höchstgeschwindigkeit 60 km/h

SOB-Bahnstrecke Nesslau-Neu St. Johann – Altstätten SG

Naturbrücke Krummenau Ehemalige Fussgängerbrücke Karten Die aus Felsen gebildete Naturbrücke brach 1976 ein[11]
Thurviadukt-I Krummenau Eingleisige Eisenbahnbrücke Karten Steinbogenbrücke, gebaut 1912

Höchstgeschwindigkeit 60 km/h

SOB-Bahnstrecke Nesslau-Neu St. Johann – Altstätten SG

Krümmenswil-Brücke Krummenau Fussgänger- und Velobrücke Karten Eisenbalkenbrücke mit Metallpollers auf beiden Seiten

Wanderland Route 24: Thurweg, Etappe 2 Nesslau–Wattwil

Wolzen-Brücke Krummenau Fussgängerbrücke Karten Gedeckte Holzbrücke, gebaut 2017 vom Katastrophenhilfe Bereitschaftsbataillon 23[12]

Allgemeines Fahrverbot

Verbot für Tiere (Pferde)

Brücke verbindet Parkplatz mit der Talstation der Wolzenalp-Bahnen[13]

Wanderweg

Trempelbrücke Krummenau Zweispurige Strassenbrücke mit Trottoir Karten Betonbogenbrücke

Höchstgeschwindigkeit 50 km/h

Brandholzbrücke Ebnat-Kappel Einspurige Strassenbrücke Karten Gedeckte Holzbrücke, gebaut 1995[14]
Dickenstrasse-Brücke Ebnat-Kappel Zweispurige Strassenbrücke mit Trottoir Karten Betonbalkenbrücke

Höchstgeschwindigkeit 50 km/h

Wanderweg

Mettlensteg (Schwarzer-Steg) Ebnat-Kappel Fussgänger- und Velobrücke Karten Historische Stahlfachwerkbrücke, gebaut 1875[15]

Wanderweg

Eichbrücke Ebnat-Kappel Einspurige Strassenbrücke Karten Historische Eisenfachwerkbrücke, gebaut ca. 1872[16]

Höchstgeschwindigkeit 50 km/h, Höchstgewicht 8 t

Wanderweg

Stegbrücke (Industriestrasse) Ebnat-Kappel Einspurige Strassenbrücke Karten Historische Eisenfachwerkbrücke, gebaut 1872[17]

Vortritt vor dem Gegenverkehr (Fahrtrichtung Ebnat-Kappel Unterdorf)

Dem Gegenverkehr Vortritt lassen (Fahrtrichtung Ebnat-Kappel Ganten)

Höchstgeschwindigkeit 50 km/h, Höchstgewicht 8 t

Thur/SOB-Umfahrungsstrasse-Brücke Ebnat-KappelWattwil 122 Zweispurige Strassenbrücke Karten Betonbalkenbrücke, gebaut 2018/19, Inbetriebnahme voraussichtlich Mitte 2022[18][19]
Thurbrücke-Ulisbach Wattwil Eingleisige Eisenbahnbrücke Karten Spannbetonbalkenbrücke, gebaut 2019, ersetzte ca. 100 Jahre alte Stahlfachwerkbrücke[20]

Höchstgeschwindigkeit 120 km/h

SOB-Bahnstrecke Nesslau-Neu St. Johann – Altstätten SG

Waisenhausstrasse-Brücke Wattwil Zweispurige Strassenbrücke mit Trottoirs Karten Betonbalkenbrücke

Veloland Route 4: Alpenpanorama-Route, Etappe 2 Appenzell–Glarus

Veloland Route 95: Thur-Route, Etappe 2 Bischofszell–Nesslau

Veloland Route 99: Herzroute, Etappe 10 Rapperswil–Wattwil

Wanderland Route 24: Thurweg, Etappe 2 Nesslau–Wattwil

Wanderland Route 972: Unterer Thurweg, Ebnat-Kappel–Wattwil

Rietwisbrücke (Bahnhofstrasse) Wattwil 120 Zweispurige Strassenbrücke mit Trottoirs Karten Stahlbogenbrücke, gebaut 2007[21], ersetzte Eisenfachwerkbrücke von 1908[22]

Höchstgeschwindigkeit 50 km/h

Wanderland Route 4: ViaJacobi, Etappe 2, Herisau–Wattwil

Volkshaussteg Wattwil Fussgänger- und Velobrücke Karten Stahlbogenbrücke mit Holzbelag, neu erstellt 2003, saniert 2018[23]

Fahrverbot für Motorwagen, Motorräder und Motorfahrräder

Verbot für Tiere (Pferde)

Veloland Route 4: Alpenpanorama-Route, Etappe 2 Appenzell–Glarus

Veloland Route 95: Thur-Route, Etappe 2 Bischofszell–Nesslau

Veloland Route 99: Herzroute, Etappe 10 Rapperswil–Wattwil

Postbrücke Wattwil Zweispurige Strassenbrücke mit Trottoirs Karten Historische Betonbogenbrücke, gebaut 1909[24]

Vortritt vor dem Gegenverkehr (Lastwagen, Fahrtrichtung Wattwil-Bahnhof)

Dem Gegenverkehr Vortritt lassen (Lastwagen, Fahrtrichtung Wattwil-Post)

Höchstgeschwindigkeit 50 km/h, Höchstgewicht 38 t

Mountainbikeland Route 461: Chrüzegg Route, Wattwil–Wattwil

Veloland Route 4: Alpenpanorama-Route, Etappe 2 Appenzell–Glarus

Wanderland Route 24: Thurweg, Etappe 3 Wattwil–Schwarzenbach SG

Schomattensteg Wattwil Fussgänger- und Velobrücke Karten Metallbalkenbrücke mit Metallbarriere

Wanderland Route 24: Thurweg, Etappe 3 Wattwil–Schwarzenbach SG

Weiherhussteg Wattwil Fussgänger- und Velobrücke Karten Stahlfachwerkbrücke

Veloland Route 95: Thur-Route, Etappe 2 Bischofszell–Nesslau

Veloland Route 99: Herzroute, Etappe 11 Wattwil–Herisau

Wanderland Route 24: Thurweg, Etappe 3 Wattwil–Schwarzenbach SG

Umfahrung-Wattwil-Brücke Wattwil 13 Zweispurige Strassenbrücke Karten Betonbalkenbrücke, eröffnet 1993

Höchstgeschwindigkeit 80 km/h

Umfahrung-Lichtensteig-Brücke Wattwil 13 Zweispurige Strassenbrücke Karten Betonbalkenbrücke, eröffnet 1983

Höchstgeschwindigkeit 80 km/h

Floozbrücke Wattwil 87 Zweispurige Strassenbrücke mit Trottoir Karten Betonbalkenbrücke

Höchstgeschwindigkeit 50 km/h

Mountainbikeland Route 461: Chrüzegg Route, Wattwil–Wattwil

Veloland Route 95: Thur-Route, Etappe 2 Bischofszell–Nesslau

Veloland Route 99: Herzroute, Etappe 11 Wattwil–Herisau

Wanderland Route 24: Thurweg, Etappe 3 Wattwil–Schwarzenbach SG

Thurviadukt Wattwil Eingleisige Eisenbahnbrücke mit Fussgängersteg Karten Steinbogenbrücke, gebaut 1910[25]

Höchstgeschwindigkeit 100 km/h

SOB-Bahnstrecke Nesslau-Neu St. Johann – Altstätten SG

Allgemeines Fahrverbot (Fussgängersteg)

Wanderland Route 24: Thurweg, Etappe 3 Wattwil–Schwarzenbach SG

Stadtbrücke (Stadtbruggstrasse) LichtensteigWattwil Zweispurige Strassenbrücke mit Trottoir Karten Eisenfachwerkbrücke, gebaut 1870, saniert und umgebaut 1981[26]

Vortritt vor dem Gegenverkehr (Lastwagen, Fahrtrichtung Lichtensteig-Bahnhof)

Dem Gegenverkehr Vortritt lassen (Lastwagen, Fahrtrichtung Lichtensteig-Zentrum)

Mindestabstand 50 m (Lastwagen)

Höchstgeschwindigkeit 50 km/h, Höchstgewicht 24 t

Veloland Route 95: Thur-Route, Etappe 2 Bischofszell–Nesslau

Schleusenbrücke LichtensteigWattwil Einspurige Strassenbrücke Karten Stahlfachwerkbrücke, gebaut 2012/13[27][28]

Zufahrt zum Kraftwerk Stadtbrücke AG

Thurotexbrücke LichtensteigWattwil Einspurige Strassenbrücke Karten Gedeckte Holzbrücke, gebaut 1918[29]
Äuli-Brücke LichtensteigWattwil Einspurige Strassenbrücke Karten Betonbalkenbrücke

Allgemeines Fahrverbot

Höchstgewicht 3 t

Wanderweg

Thurbrücke-Äuli Dietfurt 13 Zweispurige Strassenbrücke Karten Betonbalkenbrücke, eröffnet 1979, saniert 2010[30]

Höchstgeschwindigkeit 80 km/h

Thurbrücke-Dietfurt (Landstrasse) Dietfurt Zweispurige Strassenbrücke mit abgetrenntem Trottoir Karten Betonbogenbrücke

Höchstgeschwindigkeit 50 km/h

Mountainbikeland Route 33: Hörnli Bike, Etappe 2 Hulftegg–Hemberg

Veloland Route 95: Thur-Route, Etappe 2 Bischofszell–Nesslau

Wasserleitungsbrücke Dietfurt Wasserleitungsbrücke Karten Metallbalkenbrücke mit abgeschlossenem Tor
Umfahrung-Bütschwil-Brücke Dietfurt 13 Zweispurige Strassenbrücke Karten Betonbalkenbrücke, gebaut 2016/17, Inbetriebnahme voraussichtlich September 2020[31]
Michelau-Steg Bütschwil Fussgängerbrücke Karten Metallfachwerkbrücke mit Erdgasleitung unterhalb der Brücke, gebaut ca. 1970, renoviert 2011[32]

Wanderweg

Laufenstrasse-Brücke Bütschwil Einspurige Strassenbrücke Karten Betonbalkenbrücke mit Rohrleitungen unterhalb der Fahrbahn

Höchstgewicht 8 t

Veloland Route 95: Thur-Route, Etappe 2 Bischofszell–Nesslau

Drahtsteg Bütschwil-Ganterschwil Fussgängerbrücke Karten Metallhängebrücke, fertiggestellt 1964[33]

An den Pylonen sind gelbe Infotafeln angebracht: «Tragkraft maximal 50 Personen. Schaukeln auf dem Steg verboten. Bei Nichtbeachtung Busse von 5 – 300 Franken. Die Gemeinderäte von Bütschwil und Ganterschwil»[34]

Wanderland Route 24: Thurweg, Etappe 3 Wattwil–Schwarzenbach SG

Lochermoosbrücke Bütschwil-Ganterschwil 30 Zweispurige Strassenbrücke mit abgetrenntem Fussgänger- und Veloweg Karten Gedeckte Holzbrücke, gebaut 1994, ersetzte Eisenbrücke von 1868[35], instandgesetzt 2019[36]

Höchstgeschwindigkeit 80 km/h

Alte-Thurbrücke Lütisburg Fussgängerbrücke (bis 1997 für den Autoverkehr benutzt) Karten Historische gedeckte Holzbrücke, gebaut 1789/91[37][38], Dachsanierung 2018/19[39]

Hinweistafeln: «Die Holzbrücke darf nur mit Bewilligung der Gemeinde Lütisburg für Anlässe benützt werden!»[40] und «Achtung: Brücke (Blumen) werden elektronisch überwacht!»[41]

Regionales Kulturgut

Wanderland Route 24: Thurweg, Etappe 3 Wattwil–Schwarzenbach SG

Thurbrücke-Lütisburg (Flawilerstrasse) Lütisburg 10 Zweispurige Strassenbrücke mit abgetrenntem Trottoir Karten Stahlfachwerkbrücke, gebaut 1997[42]

Höchstgeschwindigkeit 50 km/h

Veloland Route 99: Herzroute, Etappe 11 Wattwil–Herisau

Mühlaubrücke UnterrindalBazenheid Zweispurige Strassenbrücke mit schmalen Trottoirs Karten Spannbetonbalkenbrücke mit Rohrleitungen unterhalb der Fahrbahn, gebaut 1953, ersetzte gedeckte Holzbrücke von 1851[43]

Höchstgeschwindigkeit 80 km/h

Wanderweg

Thurbrücke-Schwarzenbach Schwarzenbach SG Zweigleisige Eisenbahnbrücke Karten Steinbogenbrücke, gebaut 1926, ersetzte Eisengitterbrücke von 1856[44]

Höchstgeschwindigkeit 125 km/h

Bahnstrecke St. Gallen–Winterthur

Schwarzenbacher-Brücke Schwarzenbach SGWil SG 8 Zweispurige Strassenbrücke mit Trottoirs Karten Betonbalkenbrücke, gebaut 1964, ersetzte Eisengitterbrücke von 1872/73[44]

Höchstgeschwindigkeit 50 km/h

Wanderweg

Thurau-Steg HenauZüberwangen Fussgänger- und Velobrücke Karten Stahlhängebrücke, gebaut von der Firma Mathias Streiff AG in Schwanden[45]

Veloland Route 5: Mittelland-Route, Etappe 1 Romanshorn–Wil (SG)

Veloland Route 33: Kartäuser-Fürstenland-Route, Etappe 2 Wil SG–Rorschach

A1-Brücken HenauZüberwangen   Zwei zweispurige Autobahnbrücken Karten Betonbalkenbrücken, eröffnet 1969

Höchstgeschwindigkeit 120 km/h

Thurbrücke-Felsegg (Maillartbrücke) HenauZuzwil SG 119 Zweispurige Strassenbrücke mit Trottoirs für Fussgänger und Velofahrer Karten Dreigelenkige Stahlbetonbogenbrücke, gebaut 1932/33, erneuert 2014/16[46]

Höchstgeschwindigkeit 50 km/h

Brübacher-Brücke (Felseggstrasse) HenauBrübach Zweispurige Strassenbrücke mit abgetrennten Trottoirs Karten Historische Stahlbetonbogenbrücke, gebaut 1947, total saniert 1995[47][48]

Vortritt vor dem Gegenverkehr (Lastwagen, Fahrtrichtung Henau)

Dem Gegenverkehr Vortritt lassen (Lastwagen, Fahrtrichtung Brübach)

Höchstgeschwindigkeit 60 km/h

Wanderland Route 24: Thurweg, Etappe 4 Schwarzenbach SG–Bischofszell

Sonnentalersteg NiederuzwilSonnental Fussgängerbrücke Karten Eisenfachwerkbrücke, gebaut 1912, saniert 2016[49][50]

Verbot für Tiere (Pferde)

Wanderweg

Thurbrücke-Oberbüren (Abt-Bedastrasse) OberbürenSonnental Zweispurige Strassenbrücke mit Trottoirs Karten Balkenbrücke mit Rohrleitungen unterhalb der Fahrbahn[51]

Höchstgeschwindigkeit 80 km/h

Wanderland Route 24: Thurweg, Etappe 4 Schwarzenbach SG–Bischofszell

Thurbrücke-Billwil Billwil Einspurige Strassenbrücke Karten Stahlbetonbogenbrücke, entworfen von Robert Maillart, fertiggestellt 1904[52], saniert 2008/12[53]

Regionales Kulturgut

Vortritt vor dem Gegenverkehr (Fahrtrichtung Oberbüren)

Dem Gegenverkehr Vortritt lassen (Fahrtrichtung Niederhelfenschwil)

Höchstgeschwindigkeit 80 km/h, Höchstgewicht 9 t

Wanderweg

Golfstrasse-Brücke Niederbüren Einspurige Strassenbrücke Karten Stahlfachwerkbrücke, gebaut 1928[54]

Höchstgeschwindigkeit 5 km/h (Schritttempo)

Höchstgewicht 3 t

Wanderweg

Thur (Kanton Thurgau)

18 Brücken und Stege überspannen die Thur im Kanton Thurgau.

Bild Name Ort Funktion Lage Bemerkungen
Neue-Thurbrücke (Thurfeldstrasse) Bischofszell 111 Zweispurige Strassenbrücke mit Velostreifen Karten Betonbalkenbrücke, gebaut 1972/73

Höchstgeschwindigkeit 60 km/h

Alte-Thurbrücke («Krumme Brücke») Bischofszell Fussgängerbrücke Karten Historische achtjochige Steinbogenbrücke, gebaut 1479/87[55]

Nationales Kulturgut

Veloland Route 95: Thur-Route, Etappe 1 Andelfingen (Ellikon a.R.)–Bischofszell

Wanderland Route 24: Thurweg, Etappe 5 Bischofszell–Weinfelden

Wanderland Route 79: Thurgauer Panoramaweg, Etappe 2 Bischofszell–Wil SG

Haldensteg HohentannenHalden Fussgängerbrücke Karten Eisenfachwerkbrücke, gebaut 1906 von Eisenwerk Aktiengesellschaft Bosshard & Co. Näfels[56]

BAFU Hydrometrische Messstation Nr. 2181 Thur – Halden[57] befindet sich auf der rechten Flussseite unterhalb der Brücke

Thurbrugg-Brücke KradolfSchönenberg an der Thur 81 Zweispurige Strassenbrücke mit Trottoirs Karten Schrägseilbrücke mit Mischsystem, fertiggestellt 1998[58], gilt als Wahrzeichen der Gemeinde Kradolf-Schönenberg[59]

Höchstgeschwindigkeit 50 km/h

Veloland Route 47: Thurgauer Panorama-Route, Romanshorn–Wil SG

Veloland Route 95: Thur-Route, Etappe 1 Andelfingen (Ellikon a.R.)–Bischofszell

Wanderland Route 24: Thurweg, Etappe 5 Bischofszell–Weinfelden

Buhwilersteg KradolfBuhwil Fussgängerbrücke Karten Eisenfachwerkbrücke, gebaut 1906, renoviert 1969[60]

Allgemeines Fahrverbot

Verbot für Tiere (Pferde)

Hinweistafel: «Tragfähigkeit Brücke eingeschränkt max. 30 Personen»[61]

Wanderland Route 24: Thurweg, Etappe 5 Bischofszell–Weinfelden

Istighoferbrücke Bürglen TGIstighofen 437 Zweispurige Strassenbrücke mit Trottoirs für Fussgänger und Velofahrer Karten Betonbalkenbrücke, ersetzte gedeckte Holzbrücke von 1837[62]

Höchstgeschwindigkeit 50 km/h

Veloland Route 923: Geo-Route, Etappe 1 Rorschach–Weinfelden

Wanderland Route 24: Thurweg, Etappe 5 Bischofszell–Weinfelden

Rotenhausenbrücke (Weinfelderstrasse) WeinfeldenRothenhausen TG 80 Zweispurige Strassenbrücke mit Velostreifen und Trottoirs Karten Betonbalkenbrücke, gebaut 1986[63]

Höchstgeschwindigkeit 80 km/h

Veloland Route 41: Pilger-Route, Etappe 1 Kreuzlingen–Fischingen

Veloland Route 95: Thur-Route, Etappe 1 Andelfingen (Ellikon a.R.)–Bischofszell

Wanderland Route 24: Thurweg, Etappe 6 Weinfelden–Frauenfeld

Thurbo-Eisenbahnbrücke WeinfeldenBussnang Eingleisige Eisenbahnbrücke Karten Betonbalkenbrücke, eröffnet 1911

Höchstgeschwindigkeit 80 km/h

Bahnstrecke Wil SG – Weinfelden

Ganggelisteg WeinfeldenBussnang Fussgänger- und Velobrücke Karten Historische Drahtseil-Hängebrücke, gebaut 1882 von der Eisengiesserei und Façonschmiede Romanshorn, renoviert 1979 und 2011[64]

Regionales Kulturgut

Verbot für Tiere (Pferde)

Wanderland Route 24: Thurweg, Etappe 6 Weinfelden–Frauenfeld

Wanderland Route 913: Thurgauer Vermessungsweg, Weinfelden–Hosenruck

Amlikonerbrücke Amlikon-Bissegg Zweispurige Strassenbrücke mit Velostreifen und Trottoirs Karten Betonbalkenbrücke, gebaut 1994/95, ersetzte Eisengitterbrücke von 1912[65][66]

Höchstgeschwindigkeit 80 km/h

Veloland Route 923: Geo-Route, Etappe 2 Weinfelden–Schaffhausen

Wanderland Route 4: ViaJacobi, Etappe 22 Märstetten–Fischingen

Wanderland Route 908: Stählibuckweg, Weinfelden–Frauenfeld

Zollbrücke-Eschikofen Bonau TGAmlikon-Bissegg Fussgänger- und Velobrücke Karten Historische gedeckte Holzbrücke, gebaut 1837[67][68]

Regionales Kulturgut

Fahrverbot für Motorwagen, Motorräder und Motorfahrräder

Wanderland Route 24: Thurweg, Etappe 6 Weinfelden–Frauenfeld

Eschikoferbrücke Bonau TGAmlikon-Bissegg Zweispurige Strassenbrücke mit Trottoirs Karten Betonbalkenbrücke, gebaut 1954, ersetzte gedeckte Holzbrücke von 1837[69], saniert 2004/05[70]

Höchstgeschwindigkeit 60 km/h

SBB-Eschikoferbrücken MüllheimEschikofen Zwei eingleisige Eisenbahnbrücken mit Fussgängersteg Karten Stahlfachwerkbrücken, gebaut 1903, ersetzten eine gedeckte Holzbrücke

Höchstgeschwindigkeit 95 km/h

Bahnstrecke Winterthur-Romanshorn

Skatingland Route 3: Mittelland Skate, Etappe 2 Weinfelden–Winterthur

Wanderland Route 24: Thurweg, Etappe 6 Weinfelden–Frauenfeld

A7-Brücken MüllheimHüttlingen Zwei dreispurige Autobahnbrücken, wobei je eine Spur als Ein- und Ausfahrt zum Anschluss «5 Grüneck» dient Karten Betonbalkenbrücken

Höchstgeschwindigkeit 120 km/h

Pfynerbrücke PfynFelben-Wellhausen Zweispurige Strassenbrücke mit Velostreifen und Trottoirs Karten Betonbalkenbrücke, gebaut 1965[71]

Höchstgeschwindigkeit 80 km/h

Veloland Route 60: Studenland-Töss-Römer-Route, Etappe 2 Bülach–Steckborn

Wanderland Route 24: Thurweg, Etappe 6 Weinfelden–Frauenfeld

Ochsenfurtsteg Warth-WeiningenFrauenfeld Fussgänger- und Velobrücke Karten Eisenfachwerkbrücke, gebaut 1899, ersetzte eine Fähre von 1871[72]

Wanderweg

Rohrerbrücke (Rorerbrücke) Warth-WeiningenFrauenfeld 465 Zweispurige Strassenbrücke mit Trottoir für Fussgänger und Velofahrer Karten Betonbogenbrücke, gebaut 1918, verbreitert 1983[73]

Höchstgeschwindigkeit 80 km/h

Veloland Route 3: Kartäuser-Fürstenland-Route, Etappe 1 Stein am Rhein–Wil SG

Wanderland Route 24: Thurweg, Etappe 7 Frauenfeld–Andelfingen

Wanderland Route 910: Thurgauer Rebenweg, Oberneunforn–Frauenfeld

Uesslingerbrücke Uesslingen-Buch Zweispurige Strassenbrücke mit Trottoirs Karten Betonbalkenbrücke, gebaut 1987, ersetzte Eisenfachwerkbrücke von 1889[74]

Höchstgeschwindigkeit 60 km/h

Wanderland Route 24: Thurweg, Etappe 7 Frauenfeld–Andelfingen

Thur (Kantonsgrenze ThurgauZürich)

Ein Steg und eine Brücke überspannen die Thur an der Kantonsgrenze Thurgau – Zürich.

Bild Name Ort Funktion Lage Bemerkungen
Feldisteg Uesslingen-BuchAltikon Fussgängerbrücke Karten Eisenfachwerkbrücke mit Treppe, gebaut 1899, im Rahmen der Thurkorrektion angehoben 2001[75]

Übergang ist nicht behindertengerecht

Wanderland Route 24: Thurweg, Etappe 7 Frauenfeld–Andelfingen

Altikerbrücke NeunfornAltikon 7 Zweispurige Strassenbrücke mit Trottoir Karten Schrägseilbrücke mit Harfensystem, gebaut 1994, ersetzte Eisenfachwerkbrücke von 1922/23[76][77]

Höchstgeschwindigkeit 80 km/h

Veloland Route 45: Wyland–Downtown, Etappe 1 Stein am Rhein–Winterthur

Veloland Route 40123: Nordostschweizer Kultur Tour, Winterthur–Schaffhausen

Thur (Kanton Zürich)

9 Brücken überspannen die Thur im Kanton Zürich.

Bild Name Ort Funktion Lage Bemerkungen
Gütighausen-Brücke OssingenGütighausen Einspurige Strassenbrücke mit schmalen Trottoirs Karten Stahlfachwerkbrücke, gebaut 1914/15, saniert 1999/2000[78], ersetzte Brücke von 1879, die 1913 bei Erneuerungsarbeiten einstürzte[79]

Mindestabstand 50 m (Lastwagen)

Höchstgewicht 18 t

Wanderweg

Thurbrücke-Ossingen OssingenDätwil Eingleisige Eisenbahnbrücke mit Fussgängersteg Karten Historische Fachwerkmetallbrücke, gebaut 1874/75[80]

Nationales Kulturgut

Höchstgeschwindigkeit 75 km/h

Bahnstrecke Winterthur–Etzwilen

Wanderweg

SBB-Thurbrücke-Andelfingen KleinandelfingenAndelfingen Eingleisige Eisenbahnbrücke Karten Historische Fachwerkmetallbrücke, gebaut 1856/57[81]

Regionales Kulturgut

Höchstgeschwindigkeit 125 km/h

Bahnstrecke Winterthur-Schaffhausen

A4-Brücken (Weinlandbrücken) KleinandelfingenAndelfingen   Zwei Autobahnbrücken, zweispurig Fahrtrichtung Winterthur und einspurig Fahrtrichtung Schaffhausen Karten Hohlkastenspannbetonbrücken, gebaut 1955/58[82]

Höchstgeschwindigkeit 100 km/h

Hauptstrasse-Brücke (Weinlandbrücke) KleinandelfingenAndelfingen Zweispurige Strassenbrücke mit Trottoir Karten Hohlkastenstahlbetonverbundbrücke, gebaut 1999/2000[83][84]

Höchstgeschwindigkeit 80 km/h

Thurbrücke-Andelfingen KleinandelfingenAndelfingen Einspurige Strassenbrücke mit abgetrenntem Trottoir Karten Historische gedeckte Holzbrücke, gebaut 1815[85][86]

Regionales Kulturgut

Höchstgeschwindigkeit 50 km/h, Höchstgewicht 16 t, Höchsthöhe 3,5 m

Durchfahrt geregelt durch Lichtanlage

Wanderland Route 24: Thurweg, Etappe 7 Frauenfeld–Andelfingen

Wanderland Route 24: Thurweg, Etappe 8 Andelfingen–Rüdlingen

Wanderland Route 859: Zürcher Weinland Weg, Andelfingen–Dachsen

ARA-Brücke KleinandelfingenAndelfingen Fussgängerbrücke mit Abwasserleitungsrohr unterhalb des Fusssteges Karten Stahlseilhängebrücke mit Treppen und Rampen, gebaut anfangs der 1970er Jahre, saniert 2018[87][88]

Allgemeines Fahrverbot

Übergang ist durch Rampen rollstuhltauglich

Wanderweg

Thurbrücke-Alten AltenAndelfingen Einspurige Strassenbrücke mit abgetrenntem Trottoir Karten Gedeckte Holzbrücke, gebaut 1992[89]

Vortritt vor dem Gegenverkehr (Fahrtrichtung Alten)

Dem Gegenverkehr Vortritt lassen (Fahrtrichtung Andelfingen)

Höchstgeschwindigkeit 80 km/h

Veloland Route 86: Rheinfall–Zürcher Oberland, Etappe 1 Schaffhausen–Pfäffikon ZH

Veloland Route 95: Thur-Route, Etappe 1 Andelfingen (Ellikon a.R.)–Bischofszell

Ellikerbrücke Flaach Einspurige Strassenbrücke mit schmalem Trottoir Karten Betonbalkenbrücke, instandgesetzt 2015[90]

Vortritt vor dem Gegenverkehr (Fahrtrichtung Ellikon am Rhein)

Dem Gegenverkehr Vortritt lassen (Fahrtrichtung Flaach)

Höchstgeschwindigkeit 80 km/h

Veloland Route 2: Rhein-Route, Etappe 7 Schaffhausen–Bad Zurzach

Wanderland Route 24: Thurweg, Etappe 8 Andelfingen–Rüdlingen

Wanderland Route 60: ViaRhenana, Etappe 5, Rheinau–Eglisau

Weblinks


Commons: Thur-Brücken  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise


  1. Strecke SG 360.2.1, Aufstieg durch Nesselhalden. (PDF) Bundesinventar der historischen Verkehrswege der Schweiz (IVS), abgerufen am 7. April 2020.
  2. a b Talloipe Alt St. Johann. SchweizMobil, abgerufen am 6. April 2020.
  3. Strecke SG 527, Thurbrücke Bürgerheim. (PDF) Bundesinventar der historischen Verkehrswege der Schweiz (IVS), abgerufen am 7. April 2020.
  4. Strecke SG 523.0.1, Passage durch Bach. (PDF) Bundesinventar der historischen Verkehrswege der Schweiz (IVS), abgerufen am 7. April 2020.
  5. Strecke SG 526, Thurbrücke Burg. (PDF) Bundesinventar der historischen Verkehrswege der Schweiz (IVS), abgerufen am 7. April 2020.
  6. Strecke SG 520, Thurbrücke Breitenau. (PDF) Bundesinventar der historischen Verkehrswege der Schweiz (IVS), abgerufen am 7. April 2020.
  7. Laaderbrücke, Nesslau (SG). SWISS TIMBER BRIDGES - Die Schweizerischen Holzbrücken von Werner Minder, abgerufen am 6. April 2020.
  8. Inselibrücke, Neu St Johann (SG). SWISS TIMBER BRIDGES - Die Schweizerischen Holzbrücken von Werner Minder, abgerufen am 6. April 2020.
  9. Johanneum Infotafel. Wikimedia Commons, abgerufen am 15. April 2020.
  10. Die Jahreszahl «1964» ist auf dem Metallgeländer angebracht. Wikimedia Commons, abgerufen am 15. April 2020.
  11. Unterwasser - Thur. Kloster St. Johann, abgerufen am 12. April 2020.
  12. Brückenbau Angaben. Wikimedia Commons, abgerufen am 15. April 2020.
  13. Anlagen, Pisten und Erlebnisse auf der Wolzenalp. Sportbahn Krummenau-Wolzenalp AG, abgerufen am 13. April 2020.
  14. Brandholzbrücke, Ebnat-Kappel (SG). SWISS TIMBER BRIDGES - Die Schweizerischen Holzbrücken von Werner Minder, abgerufen am 6. April 2020.
  15. Strecke SG 511.0.3, Mettlensteg. (PDF) Bundesinventar der historischen Verkehrswege der Schweiz (IVS), abgerufen am 7. April 2020.
  16. Strecke SG 511.0.2, Eichbrücke. (PDF) Bundesinventar der historischen Verkehrswege der Schweiz (IVS), abgerufen am 7. April 2020.
  17. Strecke SG 511.0.1, Stegbrücke. (PDF) Bundesinventar der historischen Verkehrswege der Schweiz (IVS), abgerufen am 7. April 2020.
  18. Umfahrung Wattwil: Brücke Thur/SOB. Tiefbauamt Kanton St. Gallen, abgerufen am 9. April 2020.
  19. Brücke Thur SOB, Wattwil. STRABAG AG, abgerufen am 9. April 2020.
  20. Thurbrücke Ulisbach. Schällibaum AG, abgerufen am 9. April 2020.
  21. Thurbrücke Rietwis. Schällibaum AG, abgerufen am 9. April 2020.
  22. Strecke SG 499, Rietwiesbrücke. (PDF) Bundesinventar der historischen Verkehrswege der Schweiz (IVS), abgerufen am 7. April 2020.
  23. Abschluss Sanierung Volkshaussteg. Website der Gemeinde Wattwil, 30. Juli 2018, abgerufen am 13. April 2020.
  24. Strecke SG 319.3, Staatsstrasse. (PDF) Bundesinventar der historischen Verkehrswege der Schweiz (IVS), abgerufen am 7. April 2020.
  25. Thurviadukt. Brückenweb.de, abgerufen am 7. April 2020.
  26. Thurbrücke. Brückenweb.de, abgerufen am 7. April 2020.
  27. KW Stadtbrücke, Lichtensteig. Hydro-Solar Water Engineering AG, abgerufen am 9. April 2020.
  28. Kraftwerk Stadtbrücke in Lichtensteig. WATEC-Hydro, abgerufen am 9. April 2020.
  29. Thurotexbrücke, Lichtensteig (SG). SWISS TIMBER BRIDGES - Die Schweizerischen Holzbrücken von Werner Minder, abgerufen am 6. April 2020.
  30. Sanierung der Kantonsstrasse Nr. 13; Thurbrücke Äuli / Unterführung SBB Äuli. Website der Gemeinde Bütschwil-Ganterschwil, 8. Januar 2010, abgerufen am 12. April 2020.
  31. Umfahrung Bütschwil: Brücke Thur. Tiefbauamt Kanton St. Gallen, abgerufen am 10. April 2020.
  32. Sperrung Thursteg Michelau. Website der Gemeinde Bütschwil-Ganterschwil, 10. Mai 2011, abgerufen am 12. April 2020.
  33. Mitteilungsblatt Nr. 10, 2019, Seite 6: Zustandsaufnahmen am Gangeli-Steg. (PDF) Website der Gemeinde Bütschwil-Ganterschwil, 16. Mai 2019, abgerufen am 13. April 2020.
  34. Brücke Infotafel. Wikimedia Commons, abgerufen am 15. April 2020.
  35. Lochermoos Brücke, Ganterschwil (SG). SWISS TIMBER BRIDGES - Die Schweizerischen Holzbrücken von Werner Minder, abgerufen am 6. April 2020.
  36. Sperrung Lochermoosbrücke. Gemeinde Bütschwil-Ganterschwil, 11. Juli 2019, abgerufen am 12. April 2020.
  37. Thurbrücke, Lütisburg (SG). SWISS TIMBER BRIDGES - Die Schweizerischen Holzbrücken von Werner Minder, abgerufen am 6. April 2020.
  38. Strecke SG 44.2.1, Thurbrükce Lütisburg. (PDF) Bundesinventar der historischen Verkehrswege der Schweiz (IVS), abgerufen am 7. April 2020.
  39. Dachsanierung der alten Thurbrücke. (PDF) Gemeinde Lütisburg - Die Brückengemeinde, 27. November 2018, abgerufen am 14. April 2020.
  40. Brückenbenützungstafel. Wikimedia Commons, abgerufen am 15. April 2020.
  41. Brückenhinweistafel. Wikimedia Commons, abgerufen am 15. April 2020.
  42. Baujahr Plakette. Wikimedia Commons, abgerufen am 15. April 2020.
  43. Mühlaubrücke, Bazenheid (SG). SWISS TIMBER BRIDGES - Die Schweizerischen Holzbrücken von Werner Minder, abgerufen am 14. April 2020.
  44. a b Geschichte von Schwarzenbach. Website der Gemeinde Jonschwil, abgerufen am 12. April 2020.
  45. Baufirma Plakette am Pylon der Brücke. Wikimedia Commons, abgerufen am 15. April 2020.
  46. Thurbrücke Felsegg SG. (PDF) Locher Ingenieure AG, abgerufen am 13. April 2020.
  47. Strecke SG 41.2, Brübacher Brücke. (PDF) Bundesinventar der historischen Verkehrswege der Schweiz (IVS), abgerufen am 7. April 2020.
  48. Thurbrücke Uzwil. Structurae, 10. August 2009, abgerufen am 6. April 2020.
  49. Sonnentalersteg erneuern. (PDF) Gemeinde Uzwil - Uzwiler Blatt, 27. Mai 2016, abgerufen am 14. April 2020.
  50. Korrosionsschutz: Sanierung Sonnentalersteg in Uzwil. Ingenieurbüro Gröbli + Partner AG, abgerufen am 14. April 2020.
  51. Thurbrücke Oberbüren. Structurae, 10. August 2009, abgerufen am 6. April 2020.
  52. Thurbrücke Billwil. Structurae, 11. November 2001, abgerufen am 6. April 2020.
  53. Instandsetzung Thurbrücke Billwil. Schällibaum Ingenieure und Architekten, abgerufen am 14. April 2020.
  54. Wanderweg Tafel 22: Thurbrücke bei Niederbüren. Wikimedia Commons, abgerufen am 15. April 2020.
  55. Strecke TG 200.1.1, Bischofzeller Thurbrücke. (PDF) Bundesinventar der historischen Verkehrswege der Schweiz (IVS), abgerufen am 7. April 2020.
  56. Thurweg Tafel 7 «Steg Halden und Pegelmessstation». Wikimedia Commons, abgerufen am 15. April 2020.
  57. Hydrometrische Messstation Nr. 2181. Bundesamt für Umwelt BAFU, abgerufen am 12. April 2020.
  58. Thurbrücke Kradolf-Schönenberg. Structurae, 16. Oktober 2002, abgerufen am 6. April 2020.
  59. Geschichte Politische Gemeinde Kradolf-Schönenberg. Webseite der Gemeinde Kradolf-Schönenberg, abgerufen am 12. April 2020.
  60. Thurweg Tafel 11 «Buhwiler Steg und Umleitungsprojekt Bodensee». Wikimedia Commons, abgerufen am 15. April 2020.
  61. Tragfähigkeit Hinweistafel. Wikimedia Commons, abgerufen am 15. April 2020.
  62. Istighofen Geschichte. Webseite der Gemeinde Bürglern TG, abgerufen am 12. April 2020.
  63. Brückenskulptur. Wikimedia Commons, abgerufen am 15. April 2020.
  64. Thurweg Tafel 18 «Römer Brücke und Ganggelisteg». Wikimedia Commons, abgerufen am 15. April 2020.
  65. Strecke TG 17.3.4, Neue Thurbrücke Amlikon. (PDF) Bundesinventar der historischen Verkehrswege der Schweiz (IVS), abgerufen am 7. April 2020.
  66. Baujahr ist auf der Brücke eingraviert. Wikimedia Commons, abgerufen am 15. April 2020.
  67. Strecke TG 5.4.2, Thurbrücke. (PDF) Bundesinventar der historischen Verkehrswege der Schweiz (IVS), abgerufen am 7. April 2020.
  68. Zollhusbrücke Tüüfelschanze, Eschikofen (TG). SWISS TIMBER BRIDGES - Die Schweizerischen Holzbrücken von Werner Minder, abgerufen am 6. April 2020.
  69. Thurweg Tafel 23 «Eschikofer Brücken». Wikimedia Commons, abgerufen am 15. April 2020.
  70. Thurbrücke in Bonau: Bauliche Massnahmen werden vortgesetzt. Website des Kantons Thurgau, abgerufen am 14. April 2020.
  71. Baujahr ist auf der Brücke eingraviert. Wikimedia Commons, abgerufen am 15. April 2020.
  72. Thurweg Tafel 33 «Ochsenfurt». Wikimedia Commons, abgerufen am 15. April 2020.
  73. Brücke Infotafel. Wikimedia Commons, abgerufen am 15. April 2020.
  74. Thurweg Tafel 37 «Uesslinger Brücke». Wikimedia Commons, abgerufen am 15. April 2020.
  75. Thurweg Tafel 40 «Feldisteg». Wikimedia Commons, abgerufen am 15. April 2020.
  76. Thurbrücke Altikon. Structurae, 15. Oktober 2002, abgerufen am 6. April 2020.
  77. Thurweg Tafel 41 «Altiker Brücke». Wikimedia Commons, abgerufen am 15. April 2020.
  78. Strecke ZH 709, Thurbrücke Gütighausen. (PDF) Bundesinventar der historischen Verkehrswege der Schweiz (IVS), abgerufen am 7. April 2020.
  79. Thurbrücke Gütighausen. Gesellschaft für Ingenieurbaukunst, abgerufen am 14. April 2020.
  80. Eisenbahnbrücke Ossingen ZH. Gesellschaft für Industriekultur, abgerufen am 14. April 2020.
  81. Andelfinger Eisenbahnbrücke. Structurae, 19. Februar 2008, abgerufen am 7. April 2020.
  82. Weinlandbrücke (1958). Structurae, 6. April 2018, abgerufen am 7. April 2020.
  83. Weinlandbrücke (2000). Structurae, 6. April 2018, abgerufen am 7. April 2020.
  84. Thurbrücke Andelfingen. Syntaxis Bauingenieure, 6. April 2018, abgerufen am 14. April 2020.
  85. Thurbrücke, Andelfingen (ZH). SWISS TIMBER BRIDGES - Die Schweizerischen Holzbrücken von Werner Minder, abgerufen am 6. April 2020.
  86. Strecke ZH 29.1.1, Thurbrücke Andelfingen. (PDF) Bundesinventar der historischen Verkehrswege der Schweiz (IVS), abgerufen am 7. April 2020.
  87. Stahlseilhängebrücke in Andelfingen mit CPC-Betonplatten von Silidur saniert. Silidur AG, 24. Oktober 2018, abgerufen am 14. April 2020.
  88. Brücke rostet vor sich hin. Schaffhauser Nachrichten, 30. August 2017, abgerufen am 14. April 2020.
  89. Altener-Brücke, Andelfingen (ZH). SWISS TIMBER BRIDGES - Die Schweizerischen Holzbrücken von Werner Minder, abgerufen am 6. April 2020.
  90. Instandsetzung Thurbrücke Flaach ZH. (PDF) Marti AG Bauunternehmung, abgerufen am 14. April 2020.



Kategorien: Liste (Brücken) | Brücke in der Schweiz



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Liste der Brücken über die Thur (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0


Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 07.07.2020 01:43:33 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.