Liste der Städte und Gemeinden in Bayern - de.LinkFang.org

Liste der Städte und Gemeinden in Bayern




Der Freistaat Bayern besteht aus

Diese verteilen sich wie folgt:

Bevölkerungsreichster Landkreis ist der Landkreis München mit 348.871 Einwohnern, bevölkerungsärmster der Landkreis Lichtenfels mit 66.838 Einwohnern. Die größte kreisfreie Stadt und bevölkerungsreichste Kommune ist die Landeshauptstadt München mit 1,472 Millionen Einwohnern. Die bevölkerungsärmste Kommune ist Chiemsee (Landkreis Rosenheim) mit etwa 230 Einwohnern. 982 Kommunen haben sich zur Erledigung ihrer Verwaltungsgeschäfte in 311 Verwaltungsgemeinschaften zusammengeschlossen.

Des Weiteren bestehen in Bayern 175 gemeindefreie Gebiete (überwiegend Forste und Seen) → Liste der gemeindefreien Gebiete in Bayern.

Kreisfreie Städte


25 kreisfreie Städte: (sind in der nachfolgenden alphabetischen Liste aller Gemeinden Bayerns ebenfalls enthalten):

Große Kreisstädte


29 Große Kreisstädte (sind in der nachfolgenden alphabetischen Liste aller Gemeinden Bayerns ebenfalls enthalten):


Alle politisch selbständigen Städte und Gemeinden


A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

R

S

T

U

V

W

Z


Amtliche Ortsnamen


Die von den ausgeschriebenen Ortsnamen abweichenden amtlichen Schreibweisen von Städten und Gemeinden in Bayern sind nachfolgend aufgeführt:

Ortsteile


Umfassend verzeichnet sind Dörfer bzw. Ortsteile in der Ortsdatenbank der Bayerischen Landesbibliothek.

Siehe auch


Weblinks










Kategorien: Gemeinde in Bayern | Liste (Gemeinden in Deutschland)








Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Liste der Städte und Gemeinden in Bayern (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 02.07.2020 07:17:54 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.