Kreis Galați - de.LinkFang.org

Kreis Galați

Galați [galˈatsʲ] (Audio-Datei / Hörbeispiel Aussprache?/i) ist ein rumänischer Kreis (Județ) in der Region Westmoldau mit der Kreishauptstadt Galați. Seine gängige Abkürzung und das Kfz-Kennzeichen sind GL.

Der Kreis Galați grenzt im Norden an den Kreis Vaslui, im Osten an die Republik Moldau, im Süden an die Kreise Brăila und Tulcea, im Westen sowie Nordwesten an den Kreis Vrancea.

Inhaltsverzeichnis

Demographie


2011 hatte der Kreis Galați 536.167 Einwohner, somit eine Bevölkerungsdichte von 120 Einwohner pro km².[1]

Geographie


Der Kreis hat eine Gesamtfläche von 4466 km²; dies entspricht 1,87 % der Fläche Rumäniens. Im Osten Rumäniens gelegen, befindet sich der Kreis im Süden der historischen Region des Fürstentums Moldau (Principatul Moldovei) östlich der Ostkarpaten. Ab dem Gebiet des Dorfes Vădeni im Norden bis nach Galați im Süden des Kreises, grenzt der Fluss Pruth (Prut) den Osten des Kreises ab. Im Süden wird der Kreis von den Flüssen Donau und Sereth (Siret) begrenzt. Die Landschaft des Kreises fällt vom Norden (350 m) in südliche Richtung (5–10 m ü. M.) ab.

Städte und Gemeinden


Der Kreis Galați besteht aus offiziell 184 Ortschaften. Davon haben vier den Status einer Stadt, 61 den einer Gemeinde und die übrigen sind administrativ den Städten und Gemeinden zugeordnet.

Größte Orte

Stadt/Gemeinde Einwohner
Galați (dt. Galatz) 249.432
Tecuci 34.871
Matca 11.605
Pechea 10.152
Liești 8.902
Brăhășești 8.847
Ivești 8.441
Corod 7.334
Tulucești 7.200
Munteni 6.791
Umbrărești 6.628
Cudalbi 6.319
Târgu Bujor 6.299
Ghidigeni 5.821
(Stand: 20. Oktober 2011)[1]

Siehe auch


Weblinks


 Commons: Kreis Galați  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise


  1. a b Volkszählung 2011 in Rumänien bei citypopulation.de



Kategorien: Kreis in Rumänien | Kreis Galați



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Kreis Galați (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 20.10.2019 10:22:39 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.