Kreißsaal - de.LinkFang.org

Kreißsaal



Ein Kreißsaal (Schweiz: Gebärsaal bzw. -zimmer) ist der Entbindungsraum eines Krankenhauses, in welchem Schwangere – mit Unterstützung von Hebammen und Geburtshelfern – ihre Kinder gebären.

Inhaltsverzeichnis

Etymologie


Bestimmungswort für Kreißsaal ist das Verb kreißen, „Wehen haben“[1], „gebären“ von mittelhochdeutsch krîzen, eigentlich „schreien“, „stöhnen“,[2][3] wovon auch kreischen abgeleitet ist.

Ausstattung


Ein moderner Kreißsaal ist (womöglich) ausgestattet mit:

Weblinks


Wiktionary: Kreißsaal – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Einzelnachweise


  1. Vergl. „Der Berg kreißte und gebar eine Maus.“ Frei nach Parturient montes, nascetur ridiculus mus. Horaz De arte poetica, Vers 139.
  2. Friedrich Kluge, Elmar Seebold: Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24. Auflage. ISBN 3-11-017473-1. Seite 537.
  3. kreiszen. In: Jacob und Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch



Kategorien: Gynäkologie und Geburtshilfe | Geburt | Krankenhauswesen | Krankenhausbauten | Typ von Innenräumen



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Kreißsaal (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0


Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 05.05.2020 12:36:56 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.