Kofferaufbau - de.LinkFang.org

Kofferaufbau




Ein Kofferaufbau ist ein Fahrzeugaufbau mit festen Wänden in der Form eines geschlossenen Kastens. Der Aufbau ist hierbei in der Regel fest mit dem Chassis verbunden. Es gibt auch wechselbare Kofferaufbauten, jedoch spricht man hierbei dann von einem Wechselkoffer oder auch Container.

Ein Kofferaufbau besteht meistens aus einem Leiterrahmen aus Stahl und stabilen Seitenwänden aus Holz oder Aluminium, in einigen Fällen auch aus Kunststoff. Je nach Einsatzart gibt es unterschiedliche Arten von Kofferaufbauten, vom einfachen Sperrholzkoffer über Varianten aus Aluminium- oder Sandwich-Leichtbauweise bis zu isolierten Thermokoffern. Bei Lkw ist der Aufbau vom Führerhaus räumlich getrennt. Bei kleineren Transportern mit Kofferaufbau gibt es jedoch auch Varianten mit Durchgang zum Führerhaus, beispielsweise bei Zustellfahrzeugen des Paketdienstes.

Inhaltsverzeichnis

Sonderformen


Kühlkofferaufbauten (auch Iso- oder Thermokoffer genannt) sind zusätzlich isoliert. Dazu werden die Seitenwände, der Boden und die Decke in Sandwichbauweise aus Polyurethanschaum und glasfaserverstärktem Kunststoff, meistens mit einer Verstärkung aus Holz, gegossen. Da die Isolierung der Kühlaufbauten eine größere Wandstärke erfordert als bei einem konventionellen Koffer, dürfen klimatisierte Fahrzeuge die nach § 32 StVZO festgelegte Maximalbreite von 2,55 m überschreiten. Für sie gilt eine Maximalbreite von 2,60 m, wenn sie für die Beförderung von Gütern in temperaturgeführtem Zustand ausgestattet und ihre Seitenwände einschließlich Dämmung mindestens 45 mm dick sind.

Vor- und Nachteile


Zu den Vorteilen eines Kofferausbaus zählen:

Es gibt aber auch Nachteile:

Bilder


Literatur





Kategorien: Nutzfahrzeugtechnik | Lkw-Aufbauart



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Kofferaufbau (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0


Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 08.05.2020 12:26:08 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.