Karina Türr - de.LinkFang.org

Karina Türr



Karina Türr (auch: Katja Marina Türr[1] oder Karina Türr-Menning[2]) (* 28. Juli 1942 in Wuppertal-Elberfeld; † 21. November 2016 in Großburgwedel) war eine deutsche Kunsthistorikerin, Autorin, Herausgeberin,[1] emeritierte Hochschullehrerin und Galeristin.[3]

Inhaltsverzeichnis

Leben


Lern- und Lehrjahre

Karina Türr promovierte 1971 an der Universität Köln mit einer Dissertation über Eine Musengruppe hadrianischer Zeit. Die sogenannten Thespiaden und habilitierte 1977 an der Philosophischen Fakultät derselben Universität zum Thema Zur Antikenrezeption in der französischen Skulptur des 19. und frühen 20. Jahrhunderts.[1]

Türr unterrichtete als Professorin Kunstgeschichte an der Universität Duisburg, der Universität zu Köln und der Universität Erlangen und beschäftigte sich währenddessen umfangreich mit den Kunstformen des Realismus.[3]

Skulpturenforum Isernhagen

In ihrem Ruhestand baute die emeritierte Professorin ihr Elternhaus in Isernhagen zur Galerie Skulpturenforum Isernhagen aus. Dort präsentierte sie etwa Skulpturen des Berliner Künstler- und Professoren-Ehepaares Christa Biederbick und Karlheinz Biederbick, aber auch jüngere Künstler.[3]

Im parkähnlichen Garten finden Besucher der Galerie Werke beispielsweise der hannoverschen Bildhauerin Ulrike Enders, Holzskulpturen von Peter Nettesheim oder Arbeiten von Birgid Helmy.[3]

Zur Finissage unter dem Titel „Die 68er wurden 70“ bot Katarina Türr Besuchern ihrer Galerie darüber hinaus auch Arbeiten von Inge Therese Dietrich, Ludmilla Seefried-Matejkova, Eva Maria Lankes oder Guido Messer dar.[4]

Die Kunsthistorikerin und Galeristin Karina Türr hatte eine großformatige Einladung verbreitet zu Conversazione in Giardino – Gespräche im Garten, die jeweils am 17ten eines jeden Monats ab 17.00 Uhr in ihrer Galerie stattfanden und Vorträge „und Diskussionen über Kunst und Kunstgeschichte“ anboten.[5] Türr starb 2016 im Alter von 74 Jahren.[6]

Schriften


Literatur


Weblinks


Commons: Karina Türr  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise


  1. a b c Vergleiche die GND-Nummer der Deutschen Nationalbibliothek
  2. Vergleiche etwa den Eintrag in telefonbuch.de
  3. a b c d Michael Stoeber: Skulpturen-Forum Isernhagen / Realistische Plastiken im Garten (siehe Literatur)
  4. Karina Türr: Einladung zur Ausstellungsfinissage … am 15. September 2012 ..., Foto-Leporello vom Skulpturen Forum Isernhagen, 2012
  5. Karina Türr: Einladung / Conversazione in Giardino – Gespräche im Garten, großformatige Ansichtskarte vom Skulpturen Forum Isernhagen, [o. O., 2012?]
  6. Frank Walter: Herrin der Skulpturen gestorben. In: Hannoversche Allgemeine. 11. Januar 2017, abgerufen am 30. März 2017.



Kategorien: Kunsthistoriker | Autor | Herausgeber | Person (Duisburg) | Hochschullehrer (Universität zu Köln) | Hochschullehrer (Erlangen) | Hochschullehrer (Universität Duisburg-Essen, Campus Duisburg) | Person (Isernhagen) | Galerist | Geboren 1942 | Gestorben 2016 | Deutscher | Frau



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Karina Türr (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0


Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 06.05.2020 07:09:15 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.