KFNB – Phönix, Meteor, Titan und Pluto - de.LinkFang.org

KFNB – Phönix, Meteor, Titan und Pluto

KFNB „Phönix“, „Meteor“, „Titan“ und „Pluto“
KFNB „PHÖNIX“
Technische Daten
vor Umbau nach 1. Umbau nach 2. Umbau
Bauart 1A1 n2
Zylinder-Ø 327 mm 329 mm 327 mm
Kolbenhub 461 mm 457 mm
Treibrad-Ø 1699 mm 1791 mm 1686 mm
Laufrad-Ø vorne 1073 mm 1080 mm
Laufrad-Ø hinten 1258 mm 1073 mm 1080 mm
fester Radstand k. A. 3787 mm 3471 mm
Gesamtradstand k. A. 3787 mm 3471 mm
Gesamtradstand + Tender k. A.
Heizfl. d. Rohre 40,5 m² 40,4 m² 45,8 m²
Heizfl. d. Feuerbüchse 4,6 m² 5,8 m²
Rostfl. k. A. 1,03 m²
Dampfdruck 5,4 5,2 6,5
Gewicht (leer) 14,0 t 15,7 t k. A.
Adhäsionsgewicht k. A.
Dienstgewicht k. A. 8,0 t k. A.
Dienstgewicht + Tender k. A.
Wasser k. A.
Kohle k. A.
Länge k. A. 5,492 m
Länge + Tender k. A.
Höhe k. A.

Die Dampflokomotiven Phönix, Meteor, Titan und Pluto waren Reisezuglokomotiven der KFNB. Sie wurden von der Lokomotivfabrik Sharp, Roberts & Co. 1841 geliefert und hatten die Achsformel 1A1. Auffällig bei diesen Maschinen war der bei der Treibachse bogenförmig hochgezogene Rahmen. Bei Lieferung waren die Abmessungen der Lokomotiven mit Ausnahme der Durchmesser der Laufräder gleich jenen der ebenfalls für die KFNB gelieferten Adler und Pfeil. Es wurden jedoch Umbauten bei Kessel und Rädern durchgeführt, sodass sich die Abmessungen später unterschieden. Über drei Speichen der Triebräder waren erstmals Gegengewichte angebracht.

Die Maschinen wurden 1865 ausgemustert.

Literatur





Kategorien: Triebfahrzeug (Kaiser Ferdinands-Nordbahn) | Dampflokomotive Achsfolge 1A1


Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/KFNB – Phönix, Meteor, Titan und Pluto (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 27.10.2019 12:22:23 CET - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.