Journal of Pharmacology and Experimental Therapeutics - de.LinkFang.org

Journal of Pharmacology and Experimental Therapeutics



Journal of Pharmacology and Experimental Therapeutics

Beschreibung Peer-Review Fachzeitschrift
Fachgebiet Medizin und Pharmakologie
Sprache Englisch
Verlag American Society for Pharmacology and Experimental Therapeutics (USA)
Erstausgabe 1909
Erscheinungsweise monatlich
Herausgeberin Michael F. Jarvis
Weblink Website
ISSN (Print)

Das Journal of Pharmacology and Experimental Therapeutics, abgekürzt J. Pharm. Exp. Ther., ist eine wissenschaftliche Zeitschrift, die von der American Society for Pharmacology and Experimental Therapeutics veröffentlicht wird. Die Zeitschrift wurde 1908 von John Jacob Abel gegründet. Die erste Ausgabe erschien im Juni 1909. Die Zeitschrift erscheint monatlich. Veröffentlichungen berücksichtigen alle Aspekte der Interaktionen von Chemikalien mit biologischen Systemen, wie z. B. kardiovaskuläre, klinische, gastrointestinale und Immunpharmakologie. Weitere Themen sind Analgetika, Arzneimittelmissbrauch, Metabolismus, Chemotherapie und Toxikologie.[1]

Der Impact Factor lag im Jahr 2014 bei 3,972. Nach der Statistik des ISI Web of Knowledge wird das Journal mit diesem Impact Factor in der Kategorie Pharmakologie und Pharmazie an 41. Stelle von 254 Zeitschriften geführt.[2]

Chefherausgeber ist Michael F. Jarvis.[1]

Weblinks


Einzelnachweise


  1. a b Website des Journals ; abgerufen am 3. September 2012.
  2. 2014 Journal Citation Reports Science Edition (Thomson Reuters, 2015).



Kategorien: Pharmakologiezeitschrift | Englischsprachige Monatszeitschrift | Ersterscheinung 1909 | Medizinische Fachzeitschrift (Vereinigte Staaten)



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/Journal of Pharmacology and Experimental Therapeutics (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0


Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 06.05.2020 01:01:43 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.